Zum Inhalt springen

NHL Eishockey-News: Josi lange ohne Verteidigungs-Partner

Rückschlag für die Nashville Predators: Das Team der Schweizer Roman Josi, Yannick Weber und Kevin Fiala muss vier bis sechs Monate auf Verteidiger Ryan Ellis verzichten.

Der 26-Jährige fällt bis Ende Jahr aus.
Legende: Ryan Ellis Der 26-Jährige fällt bis Ende Jahr aus. imago

Ryan Ellis erholt sich derzeit von einer Knieoperation und wird frühestens Ende Jahr aufs Eis zurückkehren. Der Verteidiger der Nashville Predators hatte sich in der abgelaufenen Saison verletzt, konnte die Spielzeit aber dennoch zu Ende spielen. In den Playoffs trug er mit 5 Toren und 8 Assists massgeblich zum erstmaligen Einzug der Predators in den Stanley-Cup-Final bei. Ellis spielte praktisch die gesamte vergangene Saison an der Seite von Roman Josi und gilt neben dem Berner als Favorit für das Captain-Amt in Nashville.

Legende: Video 1 von 5 Toren in den Playoffs 2017 von Ryan Ellis abspielen. Laufzeit 0:21 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 03.05.2017.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Fabian K. (Fabian K.)
    Jeder der hier behauptet Emelin wird neben Josi spielen, sprich sei ein Top-4 Verteidiger, hat ihn noch nie spielen sehen. Schlechtes Stellungsspiel, dumme Strafen sowie unnötige und unzeitige Checks kommen mir bei dem in den Sinn. Er wird wohl nur so lange spielen (als 6. Verteidiger) bis Ellis zurückkommt. Ev. profitiert Weber tatsächlich davon sonst halt Irwin oder Fabbro...
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von John Johnson (Kelten)
    Wieso unterzieht sich Ellis erst jetzt einer Knieoperation, wenn er das Knie schon in der abgelaufenen Saison verletzt hatte? Scheint, dass die medizinische Betreuung hier etwas falsch eingeschätzt hatte?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Franz Huber (Chreis 9)
      Ellis wurde direkt nach der letzten Saison operiert, also im Juni. Momentan sieht es so aus als würde er die ganzen 6 Monate brauchen, üblich sind 4-6 Mt. bei dieser Verletzung, bis er wieder spielen kann. Somit dürfte Josi wohl mit Emelin die Saison beginnen. P.K. und Ekholm harmonierten ja bisher sehr gut. Weber dann wahrscheinlich wieder mit Irwin, anstatt das die Beiden um den letzten Platz im Team kämpfen. Weber ist jetzt neben P.K. der Einzige righty der etablierten Verteidiger. Vielleicht
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    2. Antwort von Franz Huber (Chreis 9)
      Wer weiss vielleicht versuchen sie es deshalb ja zu Beginn mit Josi und Weber. Träumen ist ja erlaubt.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen