Zum Inhalt springen
Inhalt

NHL Islanders draften ersten Chinesen

Andong Song hat in seiner Heimat China Geschichte geschrieben. Als erster Eishockeyspieler seines Landes wurde er am Samstag im NHL-Draft ausgewählt.

Andong Song im Trikot der New York Islanders.
Legende: Grosse Freude Andong Song im Trikot der New York Islanders. ESPN

Gezogen wurde der 18-jährige Andong Song an 172. Stelle vom viermaligen Stanley-Cup-Sieger New York Islanders. Der Verteidiger begann seine Karriere in Peking, bevor er mit seiner Familie im Alter von 9 Jahren nach Kanada auswanderte. Im Moment steht Song für die Lawrenceville-Schule in New Jersey auf dem Eis.

Das wird mich motivieren, noch besser zu werden
Autor: Andong Song

Dass er der allererste Chinese in der Geschichte ist, der je von einem NHL-Klub gedraftet wurde, erfüllte Song verständlicherweise mit viel Stolz: «Ich fühle mich sehr geehrt. Der erste chinesische Spieler zu sein, bedeutet eine Menge Druck von den Leuten zu Hause. Das wird mich motivieren, ein noch besserer Spieler zu werden.»

Gefragter Mann: Andong Song gibt Interviews

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.