Josi skort auch gegen Dallas

Roman Josi hat seine blendende Form auch gegen die Dallas Stars unter Beweis gestellt. Der Verteidiger der Nashville Predators lieferte beim 3:2-Sieg n.V. zwei Assists.

Roman Josi skort auch gegen Dallas.

Bildlegende: Hat gut lachen Roman Josi befindet sich in blendender Verfassung. Keystone

Josi befindet sich derzeit wie die Predators in bestechender Form. In den letzten sechs Spielen verbuchte der 24-jährige Berner neun Skorerpunkte, zweimal schoss er dabei für Nashville das Game-Winning-Goal. Die Predators haben mit diesem Sieg die Führung in der Central Division übernommen.

Skorerpunkte auch für Streit und Niederreiter

Streit liess sich beim 3:2-Sieg der Philadelphia Flyers gegen die Washington Capitals beim Siegtreffer von Jakub Voracek in der Verlängerung seinen 23. Assist der Saison gutschreiben. Für die Flyers war es der zweite Sieg in Folge, der Rückstand auf einen Playoff-Platz beträgt nach der Hälfte des Pensums neun Punkte.

In einer sportlichen Krise befinden sich derzeit die Minnesota Wild. Das Team von Nino Niederreiter verlor zuhause gegen die Chicago Blackhawks 2:4. Niederreiter bereitete den Anschlusstreffer zum 2:3 gut fünf Minuten vor Schluss in doppelter Überzahl vor, für den Churer war es der fünfte Assist in der laufenden Saison.

Resultate