Maple Leafs entlassen Trainer

Die Toronto Maple Leafs trennen sich von Headcoach Randy Carlyle. Die Entlassung folgte aufgrund der mässigen Resultate in der aktuelle Saison.

Randy Carlyle während eines Spiels an der Bande der Toronto Maple Leafs.

Bildlegende: Muss gehen Nach knapp drei Jahren darf Randy Carlyle nicht mehr an der Bande der Maple Leafs stehen. Reuters

Am Dienstag gaben die Toronto Maple Leafs bekannt, dass Headcoach Randy Carlyle von seinem Posten entbunden wurde. Der 58-jährige Kanadier, 2007 Stanley-Cup-Sieger mit den Anaheim Ducks, hatte den Posten Anfang März 2012 übernommen.

Durchzogene Saison

Der 13-malige Meister liegt im Osten bloss auf dem achten Platz und würde nach derzeitigem Stand die Playoffs nur knapp erreichen. Am Mittwoch werden beim Heimspiel gegen die Washington Capitals die bisherigen Assistenztrainer Peter Horachek und Steve Spott die Verantwortung übernehmen.

Resultate