Zum Inhalt springen

NHL NHL-News: Weber und Müller out

Die beiden Schweizer NHL-Verteidiger Yannick Weber und Mirco Müller müssen beide wegen Verletzungen pausieren.

Yannick Weber und Mirco Müller.
Legende: Fallen beide verletzt aus Yannick Weber und Mirco Müller. Keystone/Getty

Yannick Weber muss in der NHL erneut eine Zwangspause einlegen. Der Berner Verteidiger von den Nashville Predators leidet an einer Unterkörperverletzung und fällt voraussichtlich zwei bis vier Wochen aus. Im Oktober hat Weber aufgrund einer Gehirnerschütterung bereits drei Spiele verpasst. In bisher 12 Partien verbuchte der 29-Jährige zwei Assists für den Stanley-Cup-Finalisten der letzten Saison.

Auch Mirco Müller fällt verletzt aus. Der Verteidiger der New Jersey Devils brach sich im Spiel gegen die Chicago Blackhawks nach einem Check das Schlüsselbein. Der 22-Jährige wird am Donnerstag operiert und fehlt seinem Klub danach auf unbestimmte Zeit. Müller konnte sich bisher in 13 Spielen zwei Assists gutschreiben lassen.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.