Playoff-Out für Minnesota und San Jose

Für die Minnesota Wild ist das Saisonende nach einer 3:4-Niederlage nach Verlängerung gegen St. Louis besiegelt. Auch Timo Meier und die San Jose Sharks können ihre Ferien buchen.

Video «Pääjärvis Siegtreffer in der Overtime» abspielen

Pääjärvis Siegtreffer in der Overtime

0:43 min, vom 23.4.2017

  • Minnesota verliert die Serie gegen St. Louis mit 1:4
  • Edmonton entscheidet das Playoff-Duell gegen San Jose mit 4:2 Siegen für sich
  • In den Viertelfinals bekommt es Nashville mit Minnesota-Bezwinger St. Louis zu tun

Minnesota hatte in dieser Spielzeit die beste Qualifikation der Klubgeschichte abgeliefert. Am Ende können sich die Wild davon aber herzlich wenig kaufen. Das Achtelfinal-Out gegen St. Louis ist eine herbe Enttäuschung.

«Normalerweise erinnerst du dich an das letzte, was du gesehen hast. Deshalb werden wir uns leider nur daran erinnern, die Serie in 5 Spielen verloren zu haben», fasste Wild-Stürmer Zach Parise zusammen.

Niederreiter-Tor aberkannt

Entschieden wurde das 5. Spiel zwischen Minnesota und St. Louis erst in der Overtime. Magnus Pääjärvi bezwang Wild-Keeper Devan Dubnyk in der 10. Minute der Verlängerung aus kurzer Distanz. Zuvor hatte Minnesota einen 1:3-Rückstand aufgeholt. Nino Niederreiter hatte das Anschlusstor zum 2:3 durch Mikko Koivu vorbereitet, kurz davor war ihm ein Treffer wegen Torhüterbehinderung aberkannt worden.

Video «Treffer von Niederreiter aberkannt» abspielen

Treffer von Niederreiter aberkannt

0:31 min, vom 23.4.2017

Damit hat Minnesota sämtliche 3 Spiele vor heimischem Publikum verloren. Die Blues treffen im Viertelfinal auf Nashville mit den Schweizern Roman Josi, Kevin Fiala und Yannick Weber.

San Jose muss Koffer packen

Ausgeschieden sind auch die San Jose Sharks, bei denen Timo Meier überzählig war. Edmonton-Star Connor McDavid entschied Spiel 6 mit einem Treffer ins leere Tor Sekunden vor Schluss mit 3:1 zugunsten der Oilers, welche die Serie damit mit 4:2 für sich entschieden.

Mit Montreal ist nach Calgary das zweite kanadische Team auf der Strecke geblieben. Die Canadiens verloren Spiel 6 gegen die New York Rangers mit 1:3 und die Serie ebenfalls mit 2:4.

Sendebezug: Radio SRF 3, Bulletin von 08:00 Uhr, 23.04.2017

Resultate