San Jose erzwingt 7. Spiel

San Jose hat in der Western-Conference-Halbfinalserie der NHL gegen die Los Angeles Kings den Ausgleich zum 3:3 geschafft. Die Sharks entschieden Spiel 6 zuhause mit 2:1 für sich und erzwangen die «Belle».

Video «NHL, Sharks-Kings, Game 6» abspielen

NHL, Sharks-Kings, Game 6

0:31 min, vom 27.5.2013

Joe Thornton im Powerplay und TJ Gagliardi schossen die San Jose Sharks bis zur 25. Minute mit 2:0 in Führung. Dustin Brown konnte für die Los Angeles Kings zwar noch im 2. Drittel verkürzen, mehr lag für den amtierenden Stanley-Cup-Sieger aber nicht mehr drin.

7. Spiel in der Nacht auf Mittwoch

Die entscheidende Partie zwischen den zwei kalifornischen Rivalen der Western Conference findet in der Nacht auf Mittwoch in Los Angeles statt. Der Titelverteidiger, der in der Best-of-7-Serie schon 2:0 und 3:2 geführt hatte, ist in diesen Playoffs vor eigenem Publikum noch unbesiegt.

Chicago oder Detroit?

Der Gewinner trifft auf die Chicago Blackhawks oder die Detroit Red Wings. Im Duell zwischen den beiden Traditionsteams steht es vor dem sechsten Spiel am Montagabend (Ortszeit) 3:2 für Detroit.