Zum Inhalt springen

Treffer von hinter dem Tor Crosby tut es schon wieder

Beim 4:0-Sieg der Pittsburgh Penguins gegen Ottawa eröffnet Sidney Crosby den Torreigen. Auf seine ganz eigene Art.

Legende: Video Crosby trifft von hinter der Goallinie abspielen. Laufzeit 0:31 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 07.04.2018.

In der Nacht auf Samstag machte Pittsburgh dank dem 4:0 gegen die Ottawa Senators in der NHL die 100 Punkte voll. Das erste Tor ging dabei auf das Konto von Superstar Sidney Crosby. Der 30-Jährige traf im Powerplay von hinter der Goallinie via Ottawa-Keeper Craig Anderson.

Übrigens kein Zufall: Der Kanadier hatte in den letzten 16 Monaten schon dreimal zuvor auf ähnliche Weise reüssiert.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.