Zum Inhalt springen

Eishockey NL-News: Davos verpflichtet schwedischen Flügel

Der HC Davos verpflichtet den schwedischen Flügelspieler Anton Rödin. Die SCL Tigers müssen vorerst auf Emanuel Peter und Benjamin Neukom verzichten. Auch Klotens René Back fällt aus.

Davos verpflichtet Anton Rödin.
Legende: Neu in Graubünden Davos verpflichtet Anton Rödin. Imago

Der 26-jährige Anton Rödin war 2016 von den Vancouver Canucks verpflichtet worden, konnte sich in der NHL aber nicht durchsetzen. Zuletzt spielte er in der AHL bei den Utica Comets und erzielte in 121 Partien 44 Punkte. Zuvor hatte Rödin in der Heimat bei Brynäs gespielt und wurde in der Saison 2015/16 zum MVP der schwedischen Liga gewählt.

Tigers-Center Emanuel Peter hat sich eine Sprunggelenkverletzung zugezogen. Der 33-Jährige fällt vier bis sechs Wochen aus. Für einige Tage müssen die Emmentaler zudem auf Stürmer Benjamin Neukom verzichten. Er wurde im Spiel vom Samstag gegen Lausanne von einer Schlittschuhkufe im Gesicht getroffen.

Der EHC Kloten muss zwei Wochen ohne René Back auskommen. Der 35-jährige Verteidiger des NL-Schlusslichts zog sich vergangene Woche eine Muskelverletzung zu.