Biel verpflichtet Mathias Joggi

Mathias Joggi hat sein Abenteuer in Nordamerika beendet und kehrt in die Schweiz zurück. Der Verteidiger steht ab sofort beim EHC Biel unter Vertrag.

Mathias Joggi spielt in Zukunft für den EHC Biel.

Bildlegende: Zurück in der Schweiz Mathias Joggi spielt in Zukunft für den EHC Biel. EQ Images

Mathias Joggi hatte im Sommer seinen bis 2014 gültigen Vertrag mit dem HC Davos aufgelöst und zog nach Nordamerika. Nachdem er weder in der NHL noch in der AHL ein Team gefunden hatte, kam er in der drittklassigen East Coast Hockey League bei Ontario Reign unter. Da er aber kein Arbeitsvisum erhielt, kam es Ende Oktober zur Trennung,

Wieder in Biel

Nun kehrt Joggi also wieder in die Schweiz zurück. Der auf verschiedenen Positionen einsetzbare 27-Jährige unterschrieb beim EHC Biel einen Vertrag bis Ende April 2015. Joggi hatte bereits als Junior bei den Seeländern gespielt, ehe er 2006 zu den SCL Tigers und 3 Jahre später nach Davos wechselte.