Zum Inhalt springen

National League Blum wechselt zum SC Bern - Lakers verpflichten Schweden

Eric Blum hat einen neuen Klub gefunden: Der 27-jährige Verteidiger wechselt mit einem Dreijahres-Vertrag von den Kloten Flyers zum SC Bern. Und: Die Rapperswil-Jona Lakers haben einen weiteren Schweden verpflichtet.

Nach 3 Jahren bei den Kloten Flyers wechselt Eric Blum in die Hauptstadt zum SC Bern.
Legende: Neuer Klub Nach 3 Jahren bei den Kloten Flyers wechselt Eric Blum in die Hauptstadt zum SC Bern. EQ Images

Der SC Bern verpflichtete Eric Blum, der bei den Kloten Flyers keinen neuen Kontrakt mehr erhalten hatte, bis zum Ende der Saison 2016/17.

Mit Ausstiegsklausel

Der Vertrag enthält allerdings eine Ausstiegsklausel für die NHL und die KHL ab der Saison 2015/16. Blum begann seine Karriere 2006 bei den SCL Tigers und spielte zuletzt gut 3 Jahre für den diesjährigen Playoff-Finalisten Kloten Flyers.

Der japanisch-schweizerische Doppelbürger hat inzwischen 424 NLA-Spiele absolviert und dabei 121 Punkte (42 Tore/79 Assists) erzielt. Für die Nationalmannschaft bestritt er bisher 42 Länderspiele.

Lakers holen Mikael Johansson

Mit Mikael Johansson stösst ein weiterer Schwede zu den Rapperswil-Jona Lakers. Der 28-jährige Center, der einen Einjahresvertrag erhält, spielte zuletzt bei Leksands IF in der schwedischen Liga. 2006, 2009 und 2011 wurde Johansson jeweils mit Färjestad Karlstad schwedischer Meister.

Legende: Video Eric Blums letztes Tor für die Flyers (19.04.2014) abspielen. Laufzeit 0:30 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 02.05.2014.

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.