Zum Inhalt springen
Inhalt

National League Boucher verlässt den SCB Ende Saison

Der SC Bern und Headcoach Guy Boucher werden ihre Zusammenarbeit nach dieser Saison beenden. Dies auf ausdrücklichen Wunsch des Trainers.

Legende: Video Boucher will zurück nach Nordamerika abspielen. Laufzeit 02:44 Minuten.
Aus sportaktuell vom 11.11.2015.

Guy Boucher, der Ende Januar 2014 in die Schweiz gekommen war, hat die sportliche Leitung des SC Bern ausführlich über seine Situation informiert und mitgeteilt, dass er sein Engagement in der Hauptstadt aus rein familiären Gründen nach Ende der laufenden Saison beenden und in seine Heimat zurückkehren möchte.

«Mit der Entscheidung, am Ende der Saison nach Nordamerika zurückzukehren, ist eine grosse Last von mir gefallen. Es war ein mehrmonatiger familieninterner Prozess, der zu diesem Entschluss geführt hat», wird Boucher in einer Medienmitteilung zitiert.

Kein anderer Job in Aussicht

Der frühere NHL-Coach (Tampa Bay) gewann mit den Bernern im letzten Jahr den erstmals wieder ausgetragenen Schweizer Cup und erreichte die Playoff-Halbfinals. In der laufenden Saison liegt der SCB in der NLA auf Platz 5.

Legende: Video SCB-Sportchef Leuenberger zur «Causa Boucher» abspielen. Laufzeit 02:53 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 11.11.2015.

Der Entscheid, die Schweiz zu verlassen, habe weder mit dem SCB noch mit anderen beruflichen Perspektiven zu tun. Zuletzt war Boucher immer wieder mit NHL-Klubs in Verbindung gebracht worden.

Verständnis in Bern

Beim SCB zeigt man Verständnis für den Schritt Bouchers. «Wenn es etwas gibt, dass immer über dem Beruf steht, dann sind es familiäre Werte», sagt Sportchef Sven Leuenberger. «Das Schöne an der jetzigen Situation ist, dass für uns klare Verhältnisse herrschen. Die Fakten liegen auf dem Tisch, und so ist es mir am liebsten.»

Sendebezug: Radio SRF 3, Nachmittagsbulletin, 11.11.15, 16:00 Uhr

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Willy Amport, Hochdorf
    Das ist zeit das dieser Trainer geht,....Der SCB hat bei dem das Eishockey verlernt,.... Die haben viel zu viel auf den Körper vom Gegner gespielt normal wäre auch nicht falsch gewesen,.....Der hat von der Technik keine Ahnung gehabt dieser Trainer darum ist der gegen die grossen untergegangen.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen