Die Goalie-Maske - ein Freund fürs Leben

Sie ist ein lebenswichtiger Schutz und ein persönliches Accessoire - die Maske des Torhüters. In unserer Playoff-Serie stellen wir den Kopfschutz und die Männer dahinter vor.

Die NLA-Keeper und ihre Masken

    • 1.
      Daniel Manzato (HC Lugano)
      Der Designer der Maske steht auf Totenköpfe, womit der Goalie der Tessiner sehr gut leben kann.
      Video ««Ich habe den Künstler einfach machen lassen»» abspielen

      «Ich habe den Künstler einfach machen lassen»

      1:26 min, vom 28.3.2016

    • 2.
      Gilles Senn (HC Davos)
      Die Nachwuchshoffnung im HCD-Tor trägt Steinbock und Yeti als Motive auf ihrer Maske.
      Video ««Recht wild - das passt»» abspielen

      «Recht wild - das passt»

      1:33 min, vom 26.3.2016

    • 3.
      Elvis Merzlikins (HC Lugano)
      Der Lette mag keine seiner Masken hergeben - nicht einmal seinem überaus stolzen Bruder.
      Video «Die Maske von Lugano-Keeper Elvic Merzlikins» abspielen

      «Sehr wichtig, dass alle meine Masken bei mir sind»

      1:46 min, vom 24.3.2016

    • 4.
      Jakub Stepanek (SC Bern)
      Der Tscheche trägt einiges mit auf seinem Helm: seine Eltern, seine Ehefrau, seine Tochter und sogar seinen Hund – jedenfalls in Form der Initialen.
      Video «Stepanek: «Meine Maske wird einmal zum Souvenir für meine Tochter»» abspielen

      «Meine Maske wird zum Souvenir für meine Tochter»

      1:37 min, vom 22.3.2016

    • 5.
      Leonardo Genoni (HC Davos)
      Der Torhüter spielt seine letzte Saison beim HCD - und hat sich deshalb etwas Spezielles für seine Goaliemaske einfallen lassen.
      Video «Leonardo Genoni über seine Goaliemaske» abspielen

      «Habe erstmals ein Murmeli drauf»

      1:41 min, vom 19.3.2016

    • 6.
      Robert Mayer (Genf-Servette)
      Ein Adler, eine Rolex und der Name seines Sohnes: Die Ideen für das Design seiner Maske liefert Robert Mayer alle selber.
      Video ««Genf ist eine Uhrenstadt - so einfach ist das»» abspielen

      «Genf ist eine Uhrenstadt - so einfach ist das»

      1:04 min, vom 17.3.2016

    • 7.
      Benjamin Conz (Freiburg)
      Ein befreundeter Künstler ist der Designer der Maske von Benjamin Conz - und das wird wohl auch so bleiben.
      Video «Die Maske von Benjamin Conz (Freiburg)» abspielen

      «Nach meiner Karriere werden es schöne Souvenirs sein»

      1:02 min, vom 12.3.2016

    • 8.
      Niklas Schlegel (ZSC Lions)
      Identität mit dem Klub plus Comics aus der Kindheit - das macht die Maske von ZSC-Goalie Niklas Schlegel aus.
      Video «Niklas Schlegel (ZSC Lions)» abspielen

      «Meine Maske verkörpert den Klub»

      1:58 min, vom 10.3.2016

    • 9.
      Tobias Stephan (EV Zug)
      Vom Design her eher schlicht, dafür speziell kurz - Tobias Stephan vom EV Zug erklärt die Besonderheiten seiner Maske.
      Video «Tobias Stephan (EV Zug)» abspielen

      «Wichtig ist, dass die Maske kürzer ist»

      1:28 min, vom 8.3.2016

    • 10.
      Luca Boltshauser (Kloten Flyers)
      Dunkel in der Mitte, Zürcher und Schweizer Wappen auf der Rückseite, dazu eine Hommage an den verstorbenen Designer - die Maske von Klotens Luca Boltshauser.
      Video «Luca Boltshauser (Kloten Flyers)» abspielen

      «Bei der Maske habe ich keinen Aberglauben»

      1:55 min, vom 6.3.2016

    • 11.
      Janick Schwendener (SC Bern)
      Sie muss persönliche Elemente enthalten und den Klub repräsentieren - so beschreibt der Berner Keeper seine Maske.
      Video «Yannick Schwendener (SC Bern)» abspielen

      «SC Bern - da muss ein Bär drauf sein!»

      1:48 min, vom 6.3.2016