Ein Playoff-Abend der «faulen Eier»

Robert Mayer, Leonardo Genoni und Cristobal Huet: Sie alle haben im 3. Playoff-Viertelfinalspiel ein «faules Ei» kassiert. Und sie alle gingen als Verlierer vom Eis. Wir zeigen die Szenen im Video.

    • 1.
      Der unglückliche Ausflug von Mayer
      Der Genf-Torhüter zog einen miserablen Abend ein. Beim 1. Treffer lässt er sich in der nahen Ecke erwischen, wenig später ermöglicht er Zug mit einem Ausflug und einem kapitalen Fehlpass das 2:0 – 0,3 Sekunden vor Ablauf des 1. Drittels.
      Video «Der unglückliche Ausflug von Robert Mayer» abspielen

      Mayers Ausflug und Bandenpass zum Gegner

      0:21 min, vom 9.3.2017

    • 2.
      Mayers Strafe steht am Ursprung des 0:3
      Der verpatzte Auftritt von Mayer nimmt seinen Lauf. Der 27-Jährige rempelt einen Zuger an und kassiert eine Zweiminuten-Strafe. Wenig später muss noch Floran Douay auf die Strafbank – Zug trifft in doppelter Überzahl zum 3:0. Nach 25 Minuten wird Mayer beim Stand von 0:4 ausgewechselt.
      Video «Mayer kassiert eine Strafe – und das 0:3» abspielen

      Mayer kassiert eine Strafe – und wenig später das 0:3

      0:19 min, vom 9.3.2017

    • 3.
      Genoni von hinter der verlängerten Torlinie erwischt
      Der sonst so sichere Berner Rückhalt (beste Fangquote aller Torhüter in der Quali) muss das 1:3 gegen Biel klar auf seine Kappe nehmen. Philipp Wetzel bringt die Scheibe im Fallen von hinter der verlängerten Torlinie eigentlich harmlos auf Genoni, der SCB-Keeper lässt sich aber zwischen den Beinen erwischen.
      Video «Leonardo Genoni lässt sich zwischen den Schonern erwischen» abspielen

      Genoni lässt sich von Wetzel düpieren

      0:27 min, vom 9.3.2017

    • 4.
      Huet hat den Puck – oder doch nicht?
      Der Routinier im Lausanner Tor hat die Scheibe eigentlich schon fast blockiert – aber eben nur fast. Robert Kousal nämlich ist noch einen Tick schneller und schiebt den Puck unter der Fanghand von Huet durch zur 2:1-Führung.
      Video «Cristobal Huet kann die Scheibe nicht blockieren» abspielen

      Kousal einen Tick schneller als Huet

      0:23 min, vom 10.3.2017

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 09.03.2017, 20:10 Uhr