Ein Solo für die Galerie

Andres Ambühls Tor in Spiel 3 war alleine schon das Eintrittsgeld wert. Aus der eigenen Zone gestartet, liess er die ZSC-Spieler wie Slalomstangen aussehen und düpierte zum Schluss auch noch Lions-Keeper Lukas Flüeler. Ein Prachtstreffer.

Video «Eishockey: 3. Playoff-Final 2015, ZSC - HCD, 0:1 Ambühl» abspielen

Das Traum-Solo von Ambühl

0:47 min, vom 6.4.2015