Eishockey-News: HCD verpflichtet kanadischen Stürmer

Der HC Davos hat bis Ende Saison den kanadischen Flügel Devin Setoguchi unter Vertrag genommen. Der 28-Jährige wurde 2005 in der NHL als Nummer 8 gedraftet. Und: Die SCL Tigers verlängern den Vertrag von Topskorer Chris DiDomenico um 2 Jahre.

Setoguchi im Dress der San Jose Sharks

Bildlegende: Jubelt bald für den HC Davos Devin Setoguchi Keystone

Devin Setoguchi unterschrieb beim HCD einen Vertrag bis Ende Saison. Der 524-fache NHL-Spieler wird im Laufe dieser Woche in Davos erwartet. Wann er erstmals spielberechtigt sein wird, hängt noch von diversen Bewilligungen ab.

Bei den San Jose Sharks gelangen Setoguchi zwischen 2008 und 2011 in 262 Partien 164 Skorerpunkte. Danach geriet seine Karriere auch wegen privater Probleme ins Stocken. Über die Minnesota Wild, die Winnipeg Jets und die Calgary Flames landete der Kanadier zuletzt im Trainingscamp der Toronto Maple Leafs. Dort wurde er aber nicht für das NHL-Team berücksichtigt.

Chris DiDomenico und die SCL Tigers haben den Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis zum Ende der Saison 2017/18 verlängert. Der 26-jährige Kanadier erzielte in der laufenden Saison bisher 11 Skorerpunkte (3 Tore, 8 Assists) und belegt in der Skorer-Wertung den 4. Platz.

Video «Eishockey: SCL Tigers verlängern mit Chris DiDomenico («sportaktuell»)» abspielen

SCL Tigers verlängern mit Chris DiDomenico («sportaktuell»)

0:14 min, vom 6.10.2015

Sendebezug: Radio SRF 4 News, Morgenbulletin, 06.10.2015, 07:17 Uhr