Zum Inhalt springen

National League Eishockey-News: Saisonende für Redenbach

Der HC Davos muss in den verbleibenden Spielen des Playoff-Finals gegen die ZSC Lions ohne Tyler Redenbach auskommen. Der Stürmer verletzte sich am Ostermontag und fällt bis zum Saisonende aus. Und: Christoph Bertschy wechselt vom SCB in die NHL.

Legende: Video Saisonende für Tyler Redenbach abspielen. Laufzeit 0:16 Minuten.
Vom 07.04.2015.

Gemäss südostschweiz.ch verletzte sich Tyler Redenbach am Ostermontag beim 3:2-Auswärtssieg nach Penaltyschiessen gegen die ZSC Lions. Damit steht der 29-jährige Kanadier den Bündnern im Playoff-Final nicht mehr zur Verfügung. Auch Perttu Lindgren und Dick Axelsson konnten die Partie nicht beenden. Ihr Einsatz am Donnerstag im 4. Finalspiel in Davos ist noch ungewiss.

Ausserdem stattet der HC Davos zwei Elite-Junioren mit Profi-Verträgen aus. Die beiden 19-jährigen Stürmer Jens Nater und Chris Egli unterschreiben für eine respektive drei Saisons.

Stürmer Christoph Bertschy wechselt auf die kommende Saison in die NHL und wird neuer Teamkollege von Nino Niederreiter bei den Minnesota Wild. Bereits 2012 wurde der 21-Jährige von Minnesota gedraftet. Im Sommer folgt nun der definitive Wechsel. Bertschy hatte in der Saison 2011/2012 sein Debüt für den SC Bern gegeben und 2013 den Meistertitel geholt.

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Daniel Hungerbühler, SG
    Er muss sich halt einfach darauf einstellen, dass er die ersten paar Jahre in der AHL seine Sporen abverdienen muss. Hoffentlich gibt er nicht gleich auf, wenns nicht klappt so a la Brunner, Wick, Moser etc.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Rafi, Solothurn
    Für die Weiterentwicklung ist dies der richtige Schritt. Christoph Bertschy hat ein sehr grosses Potential und ich hoffe, dass er dies auch bei den Wild's abrufen kann. Der SCB verliert damit aber einen sehr wichtigen jungen Spieler, den zu ersetzen schwierig sein wird.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von O. W., Bern
      Stimmt! Bertschy hat schon in jungen Jahren sehr viel Verantwortung beim SCB übernommen und in so manchem Spiel das Team getragen. Nordamerika ist für ihn der logische Schritt, deshalb bleibt nur zu hoffen, dass er sich durchbeisst und nicht gerade aufgibt, wenn er die ersten 1-2 Jahre in der AHL spielen muss. Das Zeug dazu, in die NHL zu kommen, hat er allemal!
      Ablehnen den Kommentar ablehnen