Eishockey-News: SCB holt Helbling und gibt Gardner ab

Der SC Bern und Gottéron haben ein Tauschgeschäft für nächste Saison ausgehandelt. Verteidiger Timo Helbling wechselt von den Saanestädtern nach Bern – Ryan Gardner geht den umgekehrten Weg. Zudem geben die Hauptstädter ihren Ersatzgoalie Nolan Schäfer ab.

Video «Eishockey: News, Tausch Gardner/Helbling» abspielen

Gardner und Helbling wechseln die Seiten

0:27 min, vom 2.4.2015

Der Vertrag von Timo Helbling bei Freiburg wäre noch eine Saison gültig gewesen. Doch der 33-Jährige setzt seine Karriere beim SC Bern fort. Der Verteidiger absolvierte 541 NLA-Spiele und bestritt auch 11 Partien in der NHL. Im Gegenzug übernimmt Gottéron den bald 37-jährigen Ryan Gardner. Der Stürmer stiess 2010 zu den Bernern und erzielte in 5 Saisons 207 Skorerpunkte.

Nolan Schaefer

Bildlegende: Nolan Schaefer Läuft ab kommender Saison wieder in einem andern Dress auf. EQ Images

Auch die Personalie Nolan Schaefer betrifft den SCB. Der 35-jährige Goalie wird nach Ambri zurückkehren. Seit seiner Ankunft in Bern im November 2014 war Schäfer nur zu 7 Voll- und 3 Teileinsätzen gekommen.

Zudem verpflichtete Ambri den Schweiz-Kanadier Ryon Moser mit einem Probevertrag. Der 22-Jährige bestritt die letzten 2 Saisons bei University of Lethbridge.

Der EHC Biel hat für 2 Jahre den U18-Internationalen Makai Holdener verpflichtet. Der Stürmer spielte in der aktuellen Saison in Schweden bei Malmös Nachwuchsteam.