Eishockey-News: ZSC Lions angeln sich NHL-Verteidiger

Die ZSC Lions haben sich die Dienste von David Rundblad gesichert. Der schwedische NHL-Verteidiger will seine Karriere in Europa neu lancieren.

David Rundblad im Trikot der Chicago Blackhawks.

Bildlegende: Will mit den Lions durchstarten David Rundblad. Imago

Der Schwede David Rundblad wechselt per sofort zu den ZSC Lions. Der Verteidiger stösst leihweise bis Ende Saison zum Vize-Meister. Der 25-Jährige spielte zuletzt bei den Chicago Blackhawks, wo er aber nicht mehr erste Wahl war und im Dezember auf die Waiver-Liste gesetzt wurde. Letzte Saison hatte Rundblad mit den Blackhawks den Stanley Cup gewonnen. Zuvor spielte er auch schon für Ottawa und Phoenix.

Ambri-Piotta hat vor dem 3:2-Derbysieg gegen Lugano die Verpflichtung des Verteidigers Igor Jelovac verkündet. Der 20-Jährige wechselt auf die nächste Saison hin mit einem Zweijahresvertrag von Biel ins Tessin. Diese Saison bestritt Jelovac 33 NLA-Partien.

Video «Eishockey: Santalas Stockstich gegen Helbling» abspielen

Santalas Stockstich gegen Helbling

0:17 min, vom 3.1.2016

Klotens Tommi Santala ist wegen eines Stockstichs gegen den Kopf von Berns Timo Helbling im Spiel vom Samstag für zwei Partien gesperrt worden. Der Finne verpasst damit die Revanche vom Sonntag sowie den Cup-Halbfinal von nächster Woche gegen Lausanne. Zudem wurde er mit 700 Franken gebüsst. Pikant: Sein Opfer Helbing spielt kommende Saison für die Flyers.