Freiburgs Dubé und Miettinen verletzt

Fribourg-Gotteron wird für mehrere Wochen ohne Christian Dubé und Antti Miettinen auskommen müssen.

Christian Dubé hat sich verletzt.

Bildlegende: Fällt aus Christian Dubé hat sich verletzt. Keystone

Dubé verletzte sich am Freitag gegen Zug am Handgelenk. Miettinen fiel am Samstag gegen Bern mit einer Knieverletzung aus. Beide müssen rund 6 Wochen pausieren.

Wichtige Skorer

Mit 7 Toren und 15 Assists ist Miettinen Freiburgs viertbester Skorer dieser Saison. Dahinter folgt gleich Dubé mit 17 Skorerpunkten.