Geprügelt wurde schon vor dem Spiel

Mangelnden Körpereinsatz müssen sich die HCD-Spieler nach dem Aus in den Playoff-Halbfinals nicht vorwerfen lassen. Schon beim Warm-up vor dem letzten Spiel gegen den SC Bern suchten sie die körperliche Nähe zum Gegner.

Video «Keilerei beim Warm-up» abspielen

Keilerei beim Warm-up

0:31 min, vom 26.3.2016

Noch bevor Spiel 5 zwischen Davos und Bern begonnen hatte, lieferten sich die Teams einen ersten Schlagabtausch. Alexandre Picard, notabene überzähliger Ausländer, erdreistete sich, die Mittellinie zum Revier der Bären zu überschreiten.

Video «Rüfenacht und Ambühl prügeln sich» abspielen

Rüfenacht und Ambühl prügeln sich

1:00 min, vom 26.3.2016

Rüfenacht nur dabei und mittendrin

Timo Helbling verteidigte die SCB-Zone mit Worten und bald einmal mit den Fäusten, ehe er von Thomas Rüfenacht und anderen Teamkollegen ebenso unterstützt wurde wie Picard auf Davoser Seite.

Auch als Bern gegen Ende des 1. Drittels bereits 3:2 führte, war Rüfenachts Zanklust noch nicht gestillt. Sein Schwingduell mit Andres Ambühl endete für beide Kontrahenten in der Kühlbox.

Erinnerungen an Ostern 2009

A propos Rüfenacht: Vor sieben Jahren hatte sich der damalige Lausanner Raufbold im Showdown der Liga-Quali gegen Biels Thomas Nüssli einen legendären Schlagabtausch geliefert – noch vor dem ersten Bully.

Video «Video vom 13.04.2009, 17:29» abspielen

Die legendäre Keilerei zwischen Rüfenacht und Nüssli

0:35 min, vom 13.4.2009

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 26.03.2016, 20:00 Uhr