«Gibt es ein zweites ‹Hollywood›, Herr Rottaris?»

Vor dem Playoff-Final zwischen Titelverteidiger ZSC Lions und dem HC Davos haben wir 6 Behauptungen aufgestellt. SRF-Eishockey-Experte Mario Rottaris nimmt die Aussagen unter die Lupe und blickt auf die Serie.

ZSC-Trainer Crawford und sein Davoser Antipode Del Curto beschweren sich lautstark.

Bildlegende: Emotionen an der Bande ZSC-Trainer Crawford (l.) und sein Davoser Antipode Del Curto. Keystone

  • Final ZSC Lions – HC Davos: Mehr Tempo-Eishockey geht nicht.

Rottaris: Schlittschuhläuferisch sind auch andere Teams auf diesem Level. Aber diese beiden Mannschaften nutzen eben nicht nur die Beine zum Tempo bolzen, sondern lassen den Puck einen Grossteil der Tempoarbeit erledigen. Der Puck ist immer schneller als der Spieler.

  • Tore sind garantiert – im Schnitt werden pro Spiel mindestens 5 Treffer fallen.

Ja, Tore sind garantiert. Viel Tempo ergibt zwangsläufig mehr Fehler und somit auch notwendige Strafen. Und im Powerplay leuchtet bei so viel Können rasch mal die rote Torlampe auf. Im Spiel 5-gegen-5 werden sich beide Teams enorm schwer tun beim Tore schiessen.

  • Crawford gegen Del Curto – die Fans können sich auf ein zweites «Hollywood» freuen.

Nein, Crawford braucht diese Bühne eigentlich nicht wieder und Del Curto befasst sich lieber mit seinen Spielern als mit etwas/jemand anderem.

  • Nicht die ausländischen, sondern die Schweizer Spieler werden diese Serie entscheidend prägen.

Das hoffe ich sehr, denn die Schweizer Spieler übernehmen gerne Verantwortung, wenn es um die Wurst geht.

  • Nach Spiel 5 ist der Meister erkoren.

Nein, dafür ist die Begegnung zu ausgeglichen, und auch wir haben Ausdauer. Wir wollen packendes Eishockey sehen und eine Belle am 16. April.

  • Mario Rottaris wird während der Final-Serie das Wort «Momentum» im Fernsehstudio mindestens 10 Mal in den Mund nehmen.

Na dann, also doch nicht schon fertig nach 5 Spielen...

Sendebezug: SRF zwei, sportpanorama, 29.3.15, 18:15 Uhr

Video «Eishockey: Crawford vs. Schläpfer» abspielen

Crawford vs. Schläpfer im Playoff-Viertelfinal ZSC Lions - Biel

1:28 min, vom 1.3.2015

Mario Rottaris

Mario Rottaris

Der ehemalige Internationale begleitet die Playoffs seit Jahren auf SRF.

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Die gesamte Final-Serie können sie auf SRF zwei und hier im Stream mitverfolgen. Hautnah dabei sind Sie auch im Radio auf SRF 3.