Hockey-News: Aus Gagnon wird ein Tiger

Der kanadische Center Aaron Gagnon wechselt von Bern zu Langnau. Und: Reto von Arx assistiert bei der U18.

Aaron Gagnon schiesst.

Bildlegende: Von der Hauptstadt ins Emmental Aaron Gagnon. Keystone

Bei den Tigers unterschrieb der frischgebackene Schweizer Meister Aaron Gagnon einen Vertrag für die kommende Saison. Der Center erzielte beim SCB in 19 Einsätzen 3 Tore und lieferte 5 Assists. Neben den Finnen Eero Elo, Ville Koistinen und Antti Erkinjuntti sowie dem Kanadier Eric Himelfarb ist Gagnon der 5. Ausländer der Emmentaler.

Reto von Arx wird Assistenztrainer der Schweizer U-18-Nationalmannschaft. Dies teilte Swiss Ice Hockey in einer Medienmitteilung mit. Neben von Arx wird Headcoach Thierry Paterlini neu auch von Samuel Balmer assistiert.