Kloten Flyers verpflichten Steinmann und Randegger

Die Kloten Flyers haben im Hinblick auf die nächste Saison den Stürmer Janick Steinmann und den Verteidiger Gian-Andrea Randegger verpflichtet. Derweil verlässt Raffaele Sannitz die Zürcher.

Janick Steinmann verlässt den HC Davos in Richtung Kloten.

Bildlegende: Zu den Flyers Janick Steinmann verlässt den HC Davos in Richtung Kloten. EQ Images

Der 26-jährige Janick Steinmann stösst vom HC Davos zu den Kloten Flyers. Der Center, der in dieser Saison 23 Skorerpunkte buchen konnte, unterschrieb einen Vertrag über 2 Jahre.

Ebenfalls für 2 Jahre wechselt der 27-jährige Gian-Andrea Randegger zu den Flughafen-Städtern. Der Bündner spielte die letzten 3 Jahre in Genf.

Sannitz zurück nach Lugano

Kloten wieder verlassen wird dagegen Raffaele Sannitz. Der Stürmer wurde im Herbst von Lugano an die Flyers ausgeliehen und kehrt nun ins Tessin zu seinem Stammklub zurück.