Kloten verpflichtet Vandermeer und Mueller

Die Kloten Flyers haben für die neue Saison zwei ausländische Spieler verpflichtet. Der kanadische Verteidiger Jim Vandermeer und der amerikanische Stürmer Peter Mueller stossen zu den Flughafenstädtern.

Jim Vandermeer (links) und Peter Mueller (rechts) verstärken die Kloten Flyers.

Bildlegende: Neuverpflichtungen Jim Vandermeer (links) und Peter Mueller (rechts) verstärken die Kloten Flyers. Reuters

Sowohl Peter Mueller wie auch Jim Vandermeer haben einen Vertrag für ein Jahr unterzeichnet. Mueller besitzt eine Ausstiegsklausel für die NHL.

Mueller hat für die Phoenix Coyotes, die Colorado Avalanche und die Florida Panthers insgesamt 297 NHL-Partien absolviert. Vandermeer verfügt über die Erfahrung von 482 NHL-Partien, unter anderem für die Philadelphia Flyers, die Chicago Blackhawks und die Calgary Flames.

Einsatz im ersten Spiel noch offen

Mueller und Vandermeer werden in den nächsten Tagen eintreffen und nächste Woche ins Mannschafts-Training einsteigen. Noch ist offen, ob die beiden Neuverpflichtungen im ersten Meisterschaftsspiel am 13. September spielberechtigt sein werden.

Bühler fällt vier Wochen aus

Stürmer Cyrill Bühler fällt aufgrund einer leichten Verletzung im Oberkörper-Bereich für die nächsten vier Wochen aus und wird den Meisterschaftsstart damit verpassen.

Resultate