Lugano entlässt Coach Fischer

Der HC Lugano hat sich mit sofortiger Wirkung von Coach Patrick Fischer getrennt. Die Tessiner zogen damit die Konsequenzen aus den enttäuschenden Resultaten.

Video «Eishockey: Patrick Fischer nicht mehr Trainer von Lugano» abspielen

Patrick Fischer nicht mehr Trainer von Lugano

0:19 min, vom 22.10.2015

Fischer, der seit Frühling 2013 Headcoach in Lugano war, wurden die schlechten Resultate zum Verhängnis. Nach 15 Runden belegen die «Bianconeri» den letzten Tabellenrang in der NLA. Auch Fischers schwedischer Assistent Peter Andersson wird per sofort freigestellt.

Wohlwend an der Bande

Interimistisch wird das Team an diesem Wochenende (Freitag in Biel, Samstag zuhause gegen Ambri) von Elite-A-Coach Christian Wohlwend betreut.

«  Das Team hat sich nicht mehr in die gewünschte Richtung entwickelt »

Roland Habisreutinger
Sportchef HC Lugano

Luganos Präsidentin Vicky Mantegazza bezeichnet Fischers Entlassung als eine «grosse persönliche Niederlage». Sie war es gewesen, die Ende August vollzogene vorzeitige Vertragsverlängerung mit dem 40-Jährigen bis 2018 vorangetrieben hatte. Nach nur 5 Siegen in 15 Spielen wurde dem früheren NHL- und Nationalstürmer nun aber das Vertrauen entzogen. Zuletzt setzte es für den 7-fachen Meister in Davos eine 0:5-Niederlage ab.

Sportchef nimmt Stellung

«Wir haben nicht gesehen, dass sich die Mannschaft so weiterentwickelt, wie wir uns das vorgestellt haben», begründet Sportchef Roland Habisreutinger den Entscheid. Die Situation in der Meisterschaft spitze sich zu. Der Entscheid habe das Team aber genauso hart getroffen, wie jene, die diesen gefällt hätten.

Ein Nachfolger stehe noch nicht bereit. «Das wäre human nicht vertretbar gewesen», sagt Habisreutinger. «Es ist nun an uns, etwas zu präsentieren, das das Team weiterbringt.»

Lugano seit 2006 erfolglos

Fischer hatte mit Lugano die dritte Saison als Cheftrainer in Angriff nehmen dürfen, obschon er davor zweimal in Serie mit den Tessinern in den Playoff-Viertelfinals gescheitert war. Seit dem letzten Gewinn des Meistertitels (2006) hat Lugano nie mehr eine Playoff-Serie zu seinen Gunsten entscheiden können.

Video «Eishockey: NLA, 15. Runde, Davos - Lugano» abspielen

Davos - Lugano: Das letzte Spiel unter Fischer

4:15 min, aus sportaktuell vom 20.10.2015

Sendebezug: Radio SRF 1, 22.10.15, 10:00-Uhr-Bulletin

Resultate