Zum Inhalt springen

National League NLA-News: Haas hält Biel die Treue

Gaëtan Haas hat seinen auslaufenden Vertrag beim EHC Biel um ein Jahr verlängert. Und: Zug muss insgesamt vier Spiele auf Verteidiger Yannick Blaser verzichten. Zudem ist das Lazarett der SCL Tigers um eine Person angewachsen.

Legende: Video Haas bleibt bei seinem Stammklub abspielen. Laufzeit 0:17 Minuten.
Vom 10.11.2015.

Gaëtan Haas galt aufgrund seines auslaufenden Vertrags als heissumworbener Spieler. Nun verlängerte das Bieler Eigengewächs seinen Kontrakt bei den Seeländern um eine weitere Saison. Zuletzt musste der 23-jährige Angreifer wegen einer Gehirnerschütterung pausieren.

Legende: Video Blaser wird Zug noch 3 Spiele fehlen abspielen. Laufzeit 0:14 Minuten.
Vom 10.11.2015.

Yannick Blaser vom EV Zug wurde wegen eines unerlaubten Körperangriffs gegen Marco Pedretti im Meisterschaftsspiel vom 24. Oktober gegen Genf-Servette (3:4 n. P.) mit vier Spielsperren und einer Busse von 1950 Franken bestraft. Eine Spielsperre hat der 26-jährige Verteidiger bereits bei der 3:8-Niederlage im Schweizer Cup beim SC Bern verbüsst.

Die SCL Tigers müssen 5 bis 6 Wochen auf Jewgeni Schirjajew verzichten. Der 26-jährige Stürmer zog sich im Training eine Muskelverletzung zu. Zudem müssen die Langnauer in den nächsten Spielen auch auf Verteidiger Deny Bärtschi verzichten, der sich von einer Gehirnerschütterung erholt.