NLA-News: Kein Platz mehr für Gerber im Klotener Tor

Die Kloten Flyers verpflichten für die kommende Saison Torhüter Dennis Saikkonen. Martin Gerber wird somit nicht mehr länger im Tor der Zürcher Unterländer stehen. Und: Freiburgs Chris Rivera wird gesperrt.

Martin Gerber

Bildlegende: Karrierenende? Martin Gerber muss sich einen neuen Klub suchen, wenn er weiterspielen will. EQ Images

Dennis Saikkonen stösst von Freiburg zu Kloten und unterschrieb für eine Saison. Er wird zusammen mit Luca Boltshauser das Torhüter-Duo bilden. Ob Martin Gerber seine Goalie-Karriere bei einem anderen Klub fortsetzt oder ob er in anderer Funktion dem EHC Kloten erhalten bleibt, sei noch offen, liessen die Zürcher in einem Mediencommuniqué verlauten. Die Gespräche würden laufen. Kloten gab zudem die Verpflichtung von Center Marc Marchon vom EV Zug für eine Saison bekannt.

Video «Rivera checkt Gautschi» abspielen

Rivera checkt Gautschi

0:31 min, vom 29.3.2017

Im Spiel von Dienstagabend zwischen Ambri-Piotta und Freiburg (7:1) checkte Christopher Rivera in der 41. Minute seinen Gegenspieler Marc Gautschi gegen den Kopf. Gautschi konnte danach nicht mehr weiterspielen und dürfte auch am Donnerstag im fünften Spiel fehlen. Rivera wird mit einer Geldstrafe (1230 Franken) und einer Spielsperre gebüsst. In der Playout-Serie steht es 3:1 für Freiburg.