NLA-News: Kloten sucht drei neue Ausländer

Die Kloten Flyers planen auf die kommende Saison hin drei Ausländerpositionen neu zu besetzen. Drei neue Schweizer Spieler haben die Zürcher bereits verpflichtet.

Video «Eishockey: Kloten sucht neue Ausländer» abspielen

Kloten sucht drei neue Ausländer

0:15 min, vom 20.3.2015

Micki Dupont (34), Jim Vandermeer (35) und Peter Mueller (26) müssen die Kloten Flyers verlassen. Von den beiden kanadischen Verteidigern Dupont und Vandermeer trennen sich die Flyers trotz weiterlaufenden Verträgen. Mit dem amerikanischen Stürmer Mueller, in der letzten Saison noch Topskorer des Teams, wird der auslaufende Kontrakt nicht verlängert. Ebenfalls nicht verlängert wird der Vertrag mit Cyrill Bühler. Die Zukunft des 31-jährigen Stürmers ist noch offen.

Neu zu den Kloten Flyers stossen die beiden Verteidiger Franco Collenberg (29) und Xeno Büsser (20) sowie Stürmer Tim Wieser (19). Alle drei Spieler haben einen Einjahresvertrag unterschrieben.