NLA-News: Langnaus Stettler fällt aus

Die SCL Tigers müssen mindestens einen Monat auf Verteidiger Martin Stettler verzichten. Der Captain des Aufsteigers muss wegen einem Fingerbruch pausieren.

Martin Steller im Trikot der SCL Tigers.

Bildlegende: Im Pech Martin Steller verpasst den Saisonstart. EQ Images

SCL-Tigers-Captain Stettler zog sich die Verletzung im Training zu als er von einem Puck an der Hand getroffen wurde. Damit dürfte der Verteidiger, der in der letzten Spielzeit 28 Skorerpunkte zum Aufstieg der Langnauer beigetragen hatte, den Saisonauftakt verpassen. Die Tigers starten am Freitag, 11. September, mit einem Auswärtsspiel gegen den SC Bern in die Saison.