Peter Mueller zurück bei Kloten

Die Kloten Flyers haben bis Saisonende Peter Mueller verpflichtet. Der 26-jährige Amerikaner konnte sich bei den St. Louis Blues keinen Stammplatz erkämpfen. Statt beim AHL-Farmteam der Blues wird er nun erneut in der Kolping Arena auflaufen.

Peter Mueller

Bildlegende: Peter Mueller Schluefweg statt Scottrade Center. EQ Images

Mueller hatte letzte Saison in 59 Spielen für Kloten 26 Tore und 23 Assists erzielt. Er wird kommenden Montag in Kloten erwartet und soll am 17. Oktober gegen Genf spielberechtigt sein.

Impulse für schwächelnde Offensive

Flyers-Sportchef André Rötheli sprach von einem «Wunschkandidaten». Mueller werde «mit seiner Torgefährlichkeit und seiner Spielübersicht die nötigen Impulse geben und unsere Offensive verstärken». Kloten hat mit 16 Toren aus 9 Spielen den derzeit klar schwächsten Angriff der Liga.

Peter Mueller absolvierte bisher für die Phoenix Coyotes, die Colorado Avalanche und die Florida Panthers 297 NHL-Spiele.

Video «Eishockey: NLA, Kloten - Zug» abspielen

Muellers One-Man-Show gegen den EVZ

5:05 min, aus sportaktuell vom 3.12.2013