Heinz Ehlers verlässt den SC Langenthal

Heinz Ehlers wird in der nächsten Saison nicht mehr Trainer beim NLB-Klub Langenthal sein. Der 47-jährige Däne wolle eine neue berufliche Herausforderung annehmen, teilten die Oberaargauer mit.

Heinz Ehlers wird nicht mehr an der Langenthaler Bande stehen.

Bildlegende: Neue Herausforderung Heinz Ehlers wird nicht mehr an der Langenthaler Bande stehen. EQ Images

Heinz Ehlers hatte Langenthal im November 2009 übernommen und letzte Saison zum NLB-Meistertitel geführt. In der Liga-Qualifikation verlor Langenthal danach gegen Ambri-Piotta.

Aufstieg mit Biel

Zuvor hatte Ehlers den EHC Biel trainiert und 2008 den Aufstieg in die NLA geschafft. 2009 war Ehlers in Biel nach dem verlorenen Playout-Final entlassen worden. In der Saison 1993/1994 hatte der dänische Ex-Internationale bereits als Spieler im Seeland gewirkt.

Geduldige Langenthaler

Bei Langenthal will man sich mit der Trainersuche Zeit lassen. Bis zu Beginn des Sommertrainings soll ein neuer Coach präsentiert werden.