Zum Inhalt springen

Swiss League Rytz, Lüthi und Bucher zu Olten

Der EHC Olten rüstet im Hinblick auf die nächste Saison auf. Von Biel wechselt Goalie Simon Rytz zu den Solothurnern, von Zug kommt Verteidiger Simon Lüthi, und aus Visp wird Verteidiger Tim Bucher geholt.

Simon Rytz stützt sich auf das Tor.
Legende: Sucht eine neue Herausforderung Simon Rytz. Keystone

Der 33-jährige Simon Rytz spielte seit 2013 für den EHC Biel. Nach der Verpflichtung von NHL-Rückkehrer Jonas Hiller kam er bei den Seeländern in dieser Saison aber nur noch zu vier Einsätzen. Deshalb suchte er eine neue sportliche Herausforderung. In Olten, wo er für 3 Jahre unterschrieb, wird er mit Matthias Mischler das Torhüter-Duo bilden.

Ebenfalls einen Dreijahresvertrag erhält Simon Lüthi. Der 30-jährige Verteidiger mit der Erfahrung von 498 NLA-Partien war bereits von 2003 bis 2005 für die Solothurner tätig. Olten strebt die Rückkehr in die NLA an, scheiterte jedoch in den Playoff-Viertelfinals mit 1:4 Siegen an den Rapperswil-Jona Lakers.

Die Defensive künftig verstärken wird auch der 1,91 Meter grosse Tim Bucher. Der 29-Jährige stand die letzten drei Saisons in Diensten von Visp. Während seiner Walliser Zeit verbuchte Bucher in 50 Spielen 19 Skorerpunkte.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Walter Zwahlen (Walo66)
    Eine Quali oder ev Meisterschaft gewinnt man nur mit 4 ausgeglichenen Linien. Zudem ist Jeff Campell seit dem Halbfinale verletzt. Auch hier gilt die ~Buure~ machen eben doch vieles besser als gewisse Städter. Aber seis drum ich freue mich immer auf die Derbys gegen den EHCO sind diese doch immer wieder für News zu haben.Neuer Trainer oder doch wieder ein neuer Ausländer ah nein jetzt doch ein neuer Sportchef. Alles gute ins Kleinholz wie ich gehört habe schon abgetaut ist..
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Walter Zwahlen (Walo66)
    Schade, in Olten hat Man/nFrau immer noch nicht gemerkt, dass gute Teams nicht nur aus teuren Einzelspieler bestehen. Das Teamgefüge muss eben auch stimmen. Und vorallem muss der Club gut geführt werden. Sorry EHCO aber vom vermeintlich kleinen Sc Langenthal können die 3Tannenstädter schon noch etwas lernen so zumBsp Demut kommt vor dem Fall. Ein begeisteter ScLangenthal Supporter
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von ale fcb (Kaboum)
      Ihr Buure sind doch nur abhängig von euer ersten Linie.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von EHC Oute (ehco)
    Top Transfers! Freue mich schon auf die Ligaquali nächstes Jahr! Ein Derby gegen Langenthal! Olten rauf, Langenthal subito wieder runter! ...träumen darf mann :)
    Ablehnen den Kommentar ablehnen