Zum Inhalt springen

Header

Audio
Spannender Fight in der Swiss League um den Aufstieg (Radio SRF 3, Morgenbulletin, 15.04.2021)
abspielen. Laufzeit 00:13 Minuten.
Inhalt

Playoffs in der Swiss League Kloten und Ajoie kämpfen um den Aufstieg

Nach zuvor vergebenen Matchpucks konnten in der Swiss League Kloten und Ajoie ihre Halbfinal-Serie je mit 4:2 für sich entscheiden.

In den Playoffs der Swiss League kommt es im Endspiel zur Traum-Affiche zwischen Kloten und Ajoie. Der Sieger dieses Duells wird neu die Meisterschaft in der National League bestreiten.

Im Halbfinal mussten die beiden punktgleich besten Teams der Qualifikation aber hart kämpfen. Am Ende sorgten sie im jeweils 6. Spiel der Serie für die Entscheidung:

  • Kloten setzt sich in Olten 2:0 durch – das Game-Winning-Goal erzielt Niki Altorfer neuneinhalb Minuten vor Schluss, ehe noch ein später Empty Netter fällt; Goalie Dominic Nyffeler wehrt für seinen Shutout 20 Schüsse ab.
  • Ajoie gewinnt bei Langenthal 5:1 – trotz der Absenz des kanadischen Leistungsträgers Jonathan Hazen wenden die Jurassier das Blatt im Mitteldrittel.

Kloten und Ajoie erfüllen beide die Bedingungen, um aufsteigen zu können. Da der Abstieg aus der National League wegen der Corona-Pandemie ausgesetzt ist, steht deshalb fest, dass die höchste Spielklasse nächste Saison 13 Teams aufweisen wird.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Renato Morf  (Geno71)
    Ich sympathisiere Kloten, aber würde eigentlich gerne beide in der National League sehen.
    Ajoie war ja in der Vergangenheit schon ein paar mal der Stolperstein eines Vertreters aus dem Oberhaus im Cup-Wettbewerb. Und Kloten war die beste Mannschaft während der Regular Season und hätte es darum auch verdient aufzusteigen.
  • Kommentar von Stefan Gisler  (GiJaBra)
    Dann hoffen wir mal dass Ajoie das packt, möchte das Traumduo in der NL sehen wie sie sich schlagen. Kloten hatten wir viele Jahre da oben, brauchen wir nicht wirklich.
    1. Antwort von Hans Erb  (blackrose)
      Die gleichen blöden und unsachlichen Kommentare von ihnen, wie im Fussball!!
    2. Antwort von Christoph Heierli  (help)
      Bin ganz bei Ihnen Herr Erb.
  • Kommentar von Koni Flütsch  (KOMANKO)
    Imposant, wie die mit Abstand zwei besten Quali-Teams ihre Form auch in den Playoffs durchziehen konnten. Ajoie gar souverän, sogar ohne Hazen. Wird ein packendes Finale und somit haben auch die Jurassier Ambitionen aufzusteigen? Da habe ich wohl was verpasst...