Merzlikins mit Shutout und Rambojubel

Elvis Merzlikins, Torhüter des HC Lugano, zeigt beim 3:0-Sieg der Letten gegen Dänemark eine starke Partie und feiert seinen Shutout mit einem nicht alltäglichen Jubel.

Das Team des kanadischen Trainers und ehemaligen ZSC-Coaches Bob Hartley bezwang in der Vorrundengruppe A in Köln Dänemark mit 3:0 (0:0, 1:0, 2:0). Die Treffer für Hartleys Mannschaft erzielten Gints Meija (24.) und Miks Indrasis (42./53.).

Eine starke Partie zeigte Lugano-Torwart Merzlikins. Seine Freude über den Shutout und die 3 Punkte waren dementsprechend gross – dies bekam auch sein Teamkollege zu spüren.