Zambrotta zum FC Chiasso

Der FC Chiasso hat einen Transfer-Coup gelandet: Der Tessiner Challenge-League-Klub verpflichtete Ex-Weltmeister Gianluca Zambrotta.

Video «Fussball: Ex-Weltmeister für Chiasso» abspielen

Ex-Weltmeister für Chiasso («sportaktuell»)

0:20 min, vom 20.7.2013

Gianluca Zambrotta unterzeichnete beim FC Chiasso einen Einjahres-Vertrag mit Option auf Verlängerung. Beim Tessiner Challenge-League-Klub wird der 36-jährige Verteidiger neben seiner Rolle als Spieler auch die des Assistenztrainers einnehmen.

WM-Titel 2006

Der Italiener spielte bis vor einem Jahr für die AC Milan. Daneben lief der Ex-Internationale unter anderem für Juventus Turin und den FC Barcelona auf. Den grössten Erfolg seiner Karriere feierte Zambrotta 2006 mit dem Gewinn des Weltmeistertitels mit der «Squadra azzurra».