Zum Inhalt springen

Champions League Guardiola trifft mit Bayern auf Ex-Klub Barcelona

Die Europacup-Auslosung in Nyon hat vielversprechende Halbfinal-Partien in der «Königsklasse» hervorgebracht. Während es Barcelona mit den Bayern zu tun bekommt, fordert Titelverteidiger Real Madrid Juventus Turin.

Legende: Video Wiedersehen für Guardiola abspielen. Laufzeit 2:27 Minuten.
Aus sportaktuell vom 24.04.2015.

Barcelona hat in der aktuellen Champions-League-Kampagne zweifelsohne überzeugt. 9 Siege bei nur einer Niederlage und ein Torverhältnis von 23:7 stehen bei den Katalanen zu Buche.

Barcas schlechte Erinnerungen

Doch nun wartet im Halbfinal ein anderes Kaliber auf die Spanier. Gegen Bayern München ist die Mannschaft von Luis Enrique im letzten Halbfinal 2012/13 gleich mit dem Gesamtskore von 0:7 glanzlos ausgeschieden, nur 1 von 8 Europacup-Partien gegen die Münchner konnte Barcelona bisher gewinnen.

Für Bayern-Coach Pep Guardiola hat die Begegnung eine besondere Bedeutung, ist es doch das erste Aufeinandertreffen des Spaniers mit seinem alten Arbeitgeber. «Ich wusste, dass es früher oder später passiert», so der Coach des deutschen Rekordmeisters. Die Bayern reisen fürs Hinspiel am 6. Mai ins Camp Nou.

Andres Iniesta hat gegenüber Thomas Müller das Nachsehen.
Legende: Schlechte Erinnerungen Im Halbfinal vor zwei Jahren ging Barcelona gegen die Bayern unter. EQ Images

Juve fordert die «Königlichen»

Im zweiten Halbfinal kommt es zum Duell zwischen Real Madrid und Juventus Turin. Der Titelverteidiger tat sich zuletzt gegen Schalke und Stadtrivale Atletico schwer. Vielleicht kann die «Alte Dame» mit dem Nati-Verteidiger Stephan Lichtsteiner ja trotz Aussenseiter-Status etwas reissen. Die Italiener treten am 5. Mai zuerst zuhause an.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 22.04.2015, 20:00 Uhr

Thiago trifft auf seinen Bruder Rafinha

19 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Noah Hug, Baden
    Schade dass sich die momentan besten Cluos Europa schon im Halbfinale sehen. Ich hätte auf ein Final Bayern-Barca gehofft aber naja ein Classico wäre auch ganz geil;)
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Dori.s, Zürich
    Ich denke es gibt im Finale ein Clasico und Barça wird es gewinnen. Hopp Barça!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Y.Wohlhauser, Zug
    Ich würde die Chancen bei Bayern - Barca wirklich 50 zu 50 schätzen. Barca hat eine unglaubliche Offensive, Bayern hat Guardiola, der Barca wirklich so gut wie seine eigene Hosentasche kennt. Und wenn bei Bayern Robben, Benatia und vlt. Ribery und Martinez zurückkommen, hat Bayern meiner Meinung nach einen kleinen Vorteil. Es kann aber offensichtlich alles passieren. Ich würde auf einen Final Bayern - Juve tippen, denn die alte Dame wird alle überraschen, ihr werdet's sehen! Packma's, #esmüllert
    Ablehnen den Kommentar ablehnen