Zum Inhalt springen

Champions League Ibrahimovic einen Monat out

Paris St-Germain muss für mindestens 4 Wochen auf Zlatan Ibrahimovic verzichten. Der schwedische Stürmer zog sich am Mittwoch im Hinspiel des Champions-League-Viertelfinals gegen Chelsea eine Oberschenkel-Verletzung zu.

Legende: Video «Die Verletzung von Zlatan Ibrahimovic (2.4.2014)» abspielen. Laufzeit 1:05 Minuten.
Vom 03.04.2014.

Ibrahimovic hatte beim 3:1-Heimsieg von Paris St-Germain gegen Chelsea in der 68. Minute mit Verdacht auf eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel ausgewechselt werden müssen. «Wir warten noch auf die Diagnose, aber er wird wohl mindestens 4 Wochen ausfallen», gab PSG-Präsident Nasser al Khelaifi am Donnerstag bekannt.

Damit fehlt Ibrahimovic seinem Team im Viertelfinal-Rückspiel vom nächsten Dienstag auswärts bei Chelsea. Auch die Einsätze in einem allfälligen Halbfinal sind gefährdet.

3 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.