Zum Inhalt springen
Inhalt

Champions League Madrids Vorfreude auf historisches Final-Derby

Zum ersten Mal in der Geschichte der Champions League respektive des Meistercups stehen 2 Teams aus der gleichen Stadt im Final. In Madrid ist die Vorfreude auf das historische Derby in Lissabon spürbar.

Legende: Video Madrider Derby im Champions-League-Final abspielen. Laufzeit 02:40 Minuten.
Aus sportaktuell vom 01.05.2014.

Real und Atletico machten mit ihren überzeugenden Siegen in den Rückspielen der Champions-League-Halbfinals Madrid zu Europas Fussball-Hauptstadt 2014.

Premiere in Lissabon

Am 24. Mai kommt es im Estadio da Luz von Lissabon erstmals zu einem Derby-Final. «Jeder hier in Madrid ist glücklich», sagte Real-Trainer Carlo Ancelotti nachdem Atletico seinem Team in den Final gefolgt war. «Es ist weder ein Vor- noch ein Nachteil gegen Real zu spielen. Wir kennen einander sehr gut», blickte Atletico-Coach Diego Simeone auf den Final voraus.

In der spanischen Hauptstadt ist die Vorfreude auf das historische Endspiel sichtlich spürbar. «Europa ist ein Derby» und «Historisches Derby ist perfekt», «Madrid ist die beste Mannschaft Europas» und «Madrid gewinnt die Champions League» lauteten etwa die Schlagzeilen der spanischen Medien.

Bisher 4 Landesduelle im Final

Real gegen Atletico ist das 5. Landesduell um Europas Fussballkrone. Dass sich zwei Teams aus der gleichen Stadt um den Titel duellieren, gab es in der 58-jährigen Geschichte des Meistercups bzw. der Champions League (seit 1993) noch nie. Zuletzt standen sich mit Bayern München und Borussia Dortmund 2013 im Londoner Wembley-Stadion zwei Teams aus dem gleichen Land gegenüber.

Auch ein Duell Meister gegen Vize-Meister?

Ausserdem deutet alles darauf hin, dass es in Lissabon zu einem Duell zwischen dem künftigen spanischen Meister und dem Vize-Meister kommen wird. 3 Runden vor Schluss führt Atletico die Tabelle in der Primera Division mit 3 Verlustpunkten vor Real an.

Die bisherigen «Länder-Finals» in der Champions League

2000 in ParisReal MadridValencia3:0
2003 in ManchesterAC MilanJuventus Turin0:0, 3:2 n.P.
2008 in MoskauManchester UnitedChelsea1:1, 6:5 n.P.
2013 in LondonBayern MünchenBorussia Dortmund2:1