Zum Inhalt springen

Champions League Pizzi: Herz und Seele von Benfica Lissabon

Der wichtigste Spieler von Benfica Lissabon trägt keinen grossen Namen. Dabei ist Pizzi für den portugiesischen Meister unverzichtbar.

Pizzi hatte mit Benfica in den letzten Jahren viel Erfolg.
Legende: Gewohnte Pose Pizzi hatte mit Benfica in den letzten Jahren viel Erfolg. Imago

Wenn es einen Klub in Europa gibt, der das Prädikat «Talentschmiede» verdient, dann ist es Benfica Lissabon. Kein anderer Klub hat so viel Geld aus Spielerverkäufen verdient wie Basels nächste Gegner: 706 Millionen in den letzten 10 Jahren.

Zum Spielmacher umfunktioniert

Einer blieb: Pizzi. Der Spielmacher wurde in den letzten Jahren zur Schlüsselfigur beim portugiesischen Meister. Nach dem Abgang von Renato Sanches zu Bayern München wechselte Pizzi bei Benfica vom Flügel in die Schaltzentrale ins Mittelfeld.

Dort prägt Pizzi Benficas Spiel. An jedem zweiten Treffer ist er beteiligt; als Auslöser, Vorlagengeber oder Vollstrecker. In 52 Pflichtspielen in der letzten Saison stand Pizzi 4'251 Minuten auf dem Platz. Mehr als jeder andere Spieler Benficas.

Fussballer des Jahres

International läuft es dem Fussballer des Jahres in Portugal noch nicht nach Wunsch. Auf ein CL-Tor wartet Pizzi ebenso wie auf einen Nati-Stammplatz. Gut für Benfica. Noch mehr Transfergeld braucht der Klub aus Lissabon nicht. Pizzi dagegen schon.

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Das Spiel zwischen Basel und Benfica Lissabon zeigen wir Ihnen am Mittwoch ab 20:10 Uhr live auf SRF zwei und in der Sport App.