Sermeters grosser Auftritt im Ali-Sami-Yen-Stadion

Heute begleitet Gürkan Sermeter die Champions-League-Spiele als Experte im Studio. Vor einigen Jahren war der türkischstämmige Schweizer selbst im Europacup aktiv. Ein Oktober-Abend in Istanbul dürfte dem Ex-Profi noch in bester Erinnerung sein.

Video «Sermeters Elfmeter gegen Galatasaray» abspielen

Sermeters Elfmeter gegen Galatasaray

0:43 min, vom 10.12.2013

Die kleine AC Bellinzona im zwar nicht grossen, dafür aber lauten Ali Sami Yen Stadion von Istanbul. Zugetragen hat sich dies in der 1. Runde des UEFA-Cups 2008/2009.

Knappe Niederlage im Hinspiel

Die Tessiner hatten zuvor den Cupfinal gegen den späteren Meister Basel verloren und sich so für den Europacup qualifiziert. Mit Galatasaray Istanbul wartete sogleich ein harter Brocken. Das Hinspiel zuhause verlor Bellinzona durch ein Gegentor in der 94. Minute mit 3:4. Sermeter hatte schon in dieser Partie zu den Torschützen gezählt.

Sermeter nervenstark

Im Rückspiel war er es, der die Hoffnung des Super-League-Aufsteigers noch einmal aufleben liess. Nachdem Milan Baros Galatasaray per Penalty in Führung geschossen hatte, erhielt «Gügi» nach der Pause ebenfalls die Chance vom Elfmeterpunkt.

Der damals schon 34-Jährige liess nichts anbrennen und verwertete zum 1:1. Am Ende verlor die ACB aber auch diese Partie mit 1:2.

TV-Hinweis

TV-Hinweis

SRF zwei überträgt heute die CL-Partie Galatasaray-Juventus live. Gürkan Sermeter ist als Experte zu Gast im Studio. Das Spiel können Sie auch im Livestream verfolgen.