So lief das CL-Viertelfinal-Hinspiel Atletico - Real

Das Viertelfinal-Hinspiel der Champions League zwischen Atletico Madrid und Real Madrid endet 0:0-Unentschieden. Hier können Sie den Spielverlauf im Ticker nachlesen.

Zwei Fussballer im Duell.

Bildlegende: Kein Sieger Mandzukic im Duell mit Varane. EQ Images

CL-Viertelfinal: Atletico Madrid - Real Madrid 0:0

Juventus - Monaco 1:0

Der Ticker ist abgeschlossen.
  • 22 :42

    Enttäuschendes Madrider Derby - Juventus mit Heimsieg

    Das mit Spannung erwartete Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League zwischen Atletico und Real Madrid hat mit einem torlosen Remis geendet.
    Real war im Vicente Calderon zwar die bessere Mannschaft, scheiterte in der 1. Halbzeit aber mehrmals an Atletico-Keeper Oblak. Atletico fand erst zu Beginn der 2. Halbzeit besser ins Spiel, konnte Casillas aber nicht ernsthaft beunruhigen.

    Im zweiten Viertelfinal-Hinspiel an diesem Abend gewann Juventus gegen Monaco mit 1:0. Vidal erzielte in der 57. Minute das entscheidende Tor per Elfmeter. Lichtsteiner kam als rechter Aussenverteidiger über die gesamte Spieldauer zum Einsatz.

    Die Rückspiele finden am 22. April um 20:45 Uhr statt.
    Mehr Fussball gibt es aber bereits morgen Mittwoch, mit den anderen Viertelfinal-Spielen Paris SG - Barcelona und Porto gegen Bayern. Ab 20:00 Uhr sind wir auf SRF zwei und im Ticker wieder für Sie da.

  • 22 :37

    Abpfiff

    Das Spiel endet 0:0.

  • 22 :35

    Drei Minuten Nachspielzeit (90.)

    Es bleiben noch 3 Minuten zu spielen im Vicente Calderon.

  • 22 :33

    Atletico am Drücker (90.)

    Nun haben die «Königlichen» Mühe den Ball aus der Gefahrenzone zu bringen. Atletico kommt durch Torres und Suarez zu zwei guten Chancen, welche für viel Wirbel in der Real-Defensive sorgen.

  • 22 :31

    Torres sucht den Elfmeter (88.)

    Der eingewechselte Spanier sucht im Strafraum das 1:1 gegen Ramos und läuft auf. Er lässt sich dabei fallen und reklamiert Elfmeter. Der Schiedsrichter entscheidet aber zurecht auf Eckball.

  • 22 :29

    Gelbe Karte gegen Atletico (85.)

    Suarez sieht nach einem Foul an Isco die gelbe Karte.

  • 22 :28

    Wechsel bei Real Madrid (85.)

    Arbeloa kommt für Carvajal neu ins Spiel. Es ist der zweite Wechsel von Carlo Ancelotti.

  • 22 :26

    Zweiter Wechsel bei Atletico (81.)

    Für Koke kommt Rückkehrer und Publikumsliebling Torres ins Spiel.

  • 22 :25

    Verwarnungen auf beiden Seiten (80.)

    Garcia und Ramos werden nach einem Rencontre zum Schiedsrichter beordert. Beide sehen die gelbe Karte aufgrund von Provokationen.

  • 22 :23

    Koke zu ungenau (78.)

    Atletico macht aus den wenigen Offensivszenen zu wenig. Sinnbildlich dafür ist der zu lange Pass von Koke rund 30 Meter vor dem gegnerischen Tor.

  • 22 :19

    Wechsel bei Atletico (77.)

    Auch Diego Simeone tätigt seinen ersten Wechsel und bringt für Griezmann Raul Garcia.

  • 22 :18

    Erster Wechsel bei Real Madrid (76.)

    Der Franzose Benzema macht Platz für Isco und lässt sich beim Verlassen des Platzes viel Zeit.

  • 22 :16

    Diskussionen nach einem Foul von Mandzukic (71.)

    Carvajal wird von Mandzukic nach einem langen Ball im Gesicht getroffen. Mit dem Foulpfiff hat der bereits verwarnte Stürmer seine Mühe. Der Schiedsrichter kann eine Rudelbildung gerade noch verhindern.

  • 22 :09

    Das Spiel flacht ab (63.)

    Real dominiert, findet aber kein Mittel um die rot-weisse Wand zu knacken. Es kommt kaum Spielfluss auf, weil der Schiedsrichter immer wieder wegen kleinen Fouls pfeifen muss.

  • 22 :02

    -->Juventus - Monaco: Vidal bringt Juventus 1:0 in Front (57.)

    Carvalho verschuldet beim Foul an Morata einen Elfmeter, welchen Vidal sicher zur 1:0-Führung für die Italiener verwandelt.

  • 21 :59

    Gelbe Karte gegen Atletico (55.)

    Kurz nach dem Manzukic den Rasen wieder betreten darf, sieht er nach einem Foul an Varane Gelb.

  • 21 :56

    Mandzukic blutet (52.)

    Der kroatische Stürmer bekommt im Luftduell den Ellenbogen von Ramos zu spüren und muss sich einen Cut über dem Auge an der Seitenlinie behandeln lassen. Der Atletico-Spieler ist ausser sich, weil der Schiedsrichter die Aktion nicht geahndet hat.

  • 21 :53

    Kopfballchance für Atleticos Arda (49.)

    Juanfran lässt auf der rechten Seite seinen Gegenspieler mit einer starken Aktion aus und flankt zur Mitte, wo Arda seinen Kopfball nur knapp neben das Tor setzt.

  • 21 :51

    Foul an Modric (48.)

    Der kroatische Nationalspieler zündet auf der rechten Seite den Turbo und kann von Suarez nur mit einem Trikotzupfer gestoppt werden.

  • 21 :48

    Weiter geht's (46.)

    Der Ball wird für die zweite Halbzeit freigegeben. Es hat bei beiden Teams noch keine Wechsel gegeben.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 14.04.15 20:00 Uhr