SRF-User goutieren Auftritt der Nati

Der diskussionslose 3:0-Sieg gegen Estland hat dem Team von Vladimir Petkovic eine wohlwollende Benotung seitens der Zuschauer beschert. Auf einer Skala von 1 bis 5 erzielten die Schweizer Spieler einen Durchschnittswert von 3,9.

Porträts der Natispieler mit Benotung

Bildlegende: Wussten zu überzeugen Kein Spieler fiel in der User-Beurteilung ab. SRF

Die Bestnote 5 erreichte kein Akteur, aber Yann Sommer, Stephan Lichtsteiner, Fabian Schär und Xherdan Shaqiri kamen mit 4,5 dem Optimum sehr nahe. Dahinter folgen Ricardo Rodriguez und Granit Xhaka mit je einer 4.

Etwas kritischer beurteilten die SRF-User die Auftritte von Johan Djourou, Valon Behrami, Valentin Stocker und Haris Seferovic (alle 3,5). Josip Drmic hat im Nati-Dress gewiss schon glücklicher agiert als gegen Estland. Die durchzogene Leistung des Freienbachers reichte beim Publikum nur für die Note 3.