Basel in Valencia ohne Stocker und Philipp Degen

Der FC Basel wird das Verletzungspech nicht los: Der Super-League-Leader muss am Donnerstag im Viertelfinal-Rückspiel der Europa League in Valencia auf Valentin Stocker und Philipp Degen verzichten.

Valentin Stocker.

Bildlegende: Zwangspause Valentin Stocker fehlt in Valencia. EQ Images

Valentin Stocker musste beim 0:0 im Super-League-Heimspiel gegen Thun am vergangenen Sonntag kurz nach der Pause ausgewechselt werden. Untersuchungen ergaben eine Entzündung der Adduktoren auf der rechten Seite. Der 24-Jährige muss mindestens bis Ende Woche pausieren.

Degen wohl mehrere Wochen out

Stocker hatte im Hinspiel des Europa-League-Viertelfinals gegen Valencia in der Nachspielzeit zum 3:0-Schlussresultat getroffen. Ob er am Sonntag im Meisterschaftsspiel in Sion wieder auflaufen kann, ist fraglich.

Abklärungen bei Defensivspieler Philipp Degen ergaben einen kleinen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel. Er muss mit einer Zwangspause von einigen Wochen rechnen.

Video «Highlights Basel - Valencia» abspielen

Hinspiel Basel - Valencia

4:50 min, vom 3.4.2014