Der Award für den kreativsten Torjubel geht an... Teo!

Beim 3:1-Sieg von Sporting Lissabon gegen Besiktas Istanbul sorgt der Kolumbianer Teofilo «Teo» Gutierrez mit einem speziellen Torjubel für einen Schmunzler - sogar beim Schiedsrichter.

Video «Fussball: Europa League, 6. Spieltag, Sporting - Besiktas, Teo und sein kreativer Torjubel» abspielen

Teo trifft und schnappt sich den Freistoss-Spray

0:29 min, vom 11.12.2015

Als Teo den Ball an der Sechzehnergrenze zugeschoben bekam, liess er einen Besiktas-Verteidiger geschickt aussteigen und versenkte die Kugel unhaltbar im linken Eck. Die grosse Show des Kolumbianers sollte aber erst noch folgen.

Ohne zu zögern nahm der Stürmer Kurs auf Schiedsrichter Manuel Gräfe, schnappte sich dessen Freistoss-Spray und markierte die Stelle, von der aus ihm soeben der Treffer gelungen war. Mit seiner Aktion entlockte er Gräfe zwar ein Lächeln, dieser kannte aber keine Gnade und verwarnte Teo mit der gelben Karte.