Zum Inhalt springen
Inhalt

Europa League Die (alb)traumhaften Szenen des Europa-League-Abends

Von Traumfreistössen und Albtraum-Abwehraktionen: Hier finden Sie die Aufreger des Europa-League-Spieltages.

Bonuccis Rettungsversuch: Flutsch und weg

Leonardo Bonucci hätte gegen Austria Wien den Gegentreffer eigentlich verhindern können. Der Ball rutschte dem Italiener aber unter dem Bein hindurch. Milan drehte den 0:1-Rückstand und gewann mit 5:1.

Legende: Video Bonucci lässt den Ball durch abspielen. Laufzeit 00:43 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 23.11.2017.

Moke möchte im Erdboden versinken

Schlimm: Den Ausgleich erhalten. Schlimmer: Den Ausgleich per Eigentor erhalten. Am Schlimmsten: Den Ausgleich per Eigentor in der Nachspielzeit erhalten. Während Bonuccis Lapsus keine Konsequenzen hatte, wurde Wilfred Moke bitter bestraft. Der Innenverteidiger lenkte den Ball unglücklich ins leere Tor ab. Konyaspor verpasste damit den Sieg gegen Marseille.

Legende: Video Mokes Eigentor in der Nachspielzeit abspielen. Laufzeit 00:39 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 23.11.2017.

Mauer, duck dich nicht

Freistoss aus grosser Distanz, was kann da schon gross passieren? ‹Jede Menge›, dachte sich Brian Hamalainen und versenkte den Ball direkt im Tor. Nizza-Spieler Alassane Pléa hatte den Direktschuss wohl nicht erwartet und duckte sich. Nizza gewann das Spiel gegen Zulte Waregem mit 3:1.

Legende: Video Hamalainen versenkt Freistoss aus der Distanz abspielen. Laufzeit 00:24 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 23.11.2017.

Das iberische Missverständnis bei Limassol

Zwischen Limassol-Keeper Bruno Vale und seinem Verteidiger Hector Yuste stimmte die Kommunikation nicht. Nachdem der Portugiese den Ball weggefaustet hatte, kam das Spielgerät wieder aufs Tor. Der Spanier wollte eigentlich klären, liess den Ball aber dann doch durch. Mit dem hatte Vale nicht gerechnet, prompt tunnelte ihn das Leder. Lyons Mouctar Diakhaby nahm das Geschenk dankend an. Die Franzosen gewannen 4:0.

Legende: Video Missverständnis zwischen Hector und Vale abspielen. Laufzeit 00:35 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 23.11.2017.

Genauer geht es nicht

Bryan Linssen sorgte für den zweiten Traumfreistoss des Abends. Nach kurzer Vorlage schoss der Niederländer den Ball unter die Lattenkante. Vitesse Arnheim ging dadurch in Führung, am Ende gab es gegen Lazio Rom ein 1:1.

Legende: Video Linssen haut den Freistoss unter die Latte abspielen. Laufzeit 00:22 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 23.11.2017.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 23.11.2017, 19:00 Uhr