«Längste 10 Minuten» für Mourinho

4 Minuten vor Schluss stand Manchester United ein Gegentor vor dem Europa-League-Out im Halbfinal. Und in der Nachspielzeit gab es noch 6 Minuten obendrauf. Das ging auch am sonst so coolen Trainer nicht spurlos vorbei.

Video «Mourinhos bange Minuten» abspielen

Mourinhos bange Minuten

0:50 min, vom 12.5.2017

«  Auf unseren Schultern lastete die ganze Verantwortung. Vigo war im Vorteil, sie hatten nichts mehr zu verlieren und begannen zu gambeln. »
«  Als wir sehr gut spielten, machten wir zu wenige Tore. Und als wir nicht mehr so gut spielten, bekamen wir Probleme. Das war die ganze Saison so. »

Trotzdem hat José Mourinho nun gegen Ajax Amsterdam die Chance auf den nächsten grossen Titel. Wie gross die Erlösung über den erzitterten Finaleinzug war, zeigt diese Szene kurz nach dem Schlusspfiff:

Jetzt gambelt auch Mourinho

Im Final in Stockholm geht es für die United nicht nur um den ersten Europa-League-Titel der Klubgeschichte, sondern auch um einen fixen Startplatz in der Champions League.

Nach der Premier-League-Niederlage gegen den direkten Konkurrenten Arsenal (0:2) sind die Aussichten des Tabellen-Sechsten düster, sich über den Ligaweg zu qualifizieren. Drei Runden vor Schluss setzt Mourinho nun erst recht alles auf die Europa League – und nimmt damit auch in Kauf, den Abstiegskampf zu verfälschen.

«  Ich hoffe, dass es in unserem letzten Premier-League-Spiel auch für Crystal Palace um Nichts mehr geht. Denn ich werde meine Stammelf schonen. »
Video «Mourinho macht mit der Drohung ernst (engl.)» abspielen

Mourinho macht mit der Drohung ernst (englisch / Quelle: SNTV)

0:32 min, vom 12.5.2017

Übrigens: Die Mehrheit unserer User zeigt Verständnis für den Plan des Taktik-Fuchs'. Wie sich in der SRF-Umfrage zeigte, würden knapp 60% aller Teilnehmer an Mourinhos Stelle genau so handeln.

Sendebezug: SRF info, sportlive, 11.05.17, 20:50 Uhr