Mourinho: Dann halt die Europa League ...

Der Trainer von Manchester United sähe sein Team eigentlich lieber in der Champions League. Doch am Ende einer schwierigen Saison ruhen die Hoffnungen auf der Europa League.

Video «Mourinho über die Faszination Old Trafford» abspielen

Mourinho über die Faszination Old Trafford

1:19 min, vom 11.5.2017

Der Anspruch des stolzen Manchester United ist die Champions League. Das gilt genauso für den portugiesischen Star-Trainer, den selbsternannten «Special One».

Selbst vor dem Europa-League-Halbfinal gegen Celta Vigo geht es im Old Trafford vor allem um die Champions League – genauer, wie Mourinho den 6. der Premier League wieder in die Königsklasse führen will.

Mourinho sitzt da

Bildlegende: José Mourinho steht mit Manchester United nicht nur in der Europa League vor wegweisenden Spielen. Reuters

  • «Wenn wir uns nicht für die Champions League qualifizieren, dann sind wir einfach nicht gut genug dafür. Ich sehe das pragmatisch.»
  • «Klar wollen wir in die Champions League – aber jetzt stehen wir halt woanders. Keiner ist motivierter als ich, dass wir das Rückspiel im Europa-League-Halbfinal gewinnen.»

Motiviert – ausgerechnet er, der sich abfällig über die Europa League geäussert hatte:

«  Ich will die Europa League nicht gewinnen. Das wäre eine Enttäuschung. Meine Spieler sollen nicht das Gefühl bekommen, dass das unser Wettbewerb ist. »

José Mourinho
bei seiner Vorstellung als Chelsea-Coach 2013

Via Europa League wieder in die Königsklasse

Doch auch Mourinho weiss, dass Trainer wie er an Titeln gemessen werden. Mit dem Triumph in der Europa League würde er sich erst noch in der Klub-Geschichte verewigen: Als derjenige, der die «Red Devils» zum ersten Europa-League-Sieg führte.

Und als solcher dürfte Mourinho mit seinem Team in der nächsten Saison auch wieder da spielen, wo er sich zu Hause fühlt: in der Champions League.

Doch ein Dilemma bleibt ...

Denn auch in der Meisterschaft liegen die Champions-League-Plätze noch in Reichweite. Doch vor den letzten beiden Spielen beklagt sich Mourinho über müde Spieler – und schliesst nicht aus, dass er den einen oder anderen schonen werde. Zugunsten der Europa League, seiner grössten Hoffnung auf die Königsklasse.

Spielen Sie den «Special One»: Auf welchem Weg würden Sie ManU wieder in die Champions League führen?

  • Alles auf die Europa League setzen! Für Mourinho ist das der einfachste Weg, um im nächsten Jahr wieder in der Königsklasse zu spielen.

    58%
  • Die Premier League ist nicht zu vernachlässigen! Auch da hat Mourinho noch Chancen auf die Königsklasse: Arsenal, City und Liverpool liegen in Reichweite.

    7%
  • Mourinho ist doch einfach ein «Jammeri»! Andere Teams kommen mit der Doppelbelastung auch klar. Die Spieler sollen sich durchbeissen.

    35%
  • 1454 Stimmen wurden abgegeben

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 04.05.17, 20:35 Uhr

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Verfolgen Sie das Halbfinal-Rückspiel zwischen Manchester United und Celta Vigo am Donnerstag ab 20:50 Uhr live auf SRF info.