So lief die Auslosung zu den CL- und EL-Playoffs

Kein Losglück für die Schweizer Gegner: Basel trifft auf Maccabi Tel Aviv, die Young Boys auf Karabach und Thun muss gegen Sparta Prag ran. Die Auslosung zum Nachlesen.

Draw YB

Bildlegende: YB Die Berner müssen nach Aserbaidschan. EQ Images

Fussball: Auslosung CL- und EL-Playoffs

Der Ticker ist abgeschlossen.
  • 13 :21

    Keine Traumgegner für die Schweizer Teams

    Die Europacup-Auslosung hat den Schweizer Vertretern keine Traumlose gebracht. Immerhin sind Basel in den CL-Playoffs gegen Maccabi Tel Aviv sowie YB gegen Karabach in den EL-Playoffs deutlich favorisiert. Thun hat mit Sparta Prag zwar einen verhältnismässig unattraktiven Gegner erhalten, immerhin dürften die Berner Oberländer sportlich aber besser mit den Tschechen mithalten können als dies z.B. mit Dortmund der Fall gewesen wäre.

    Wir verabschieden uns bei Ihnen, wünschen Ihnen einen schönen Tag und ein schönes Wochenende und hoffen, Sie bei einem anderen Liveticker wieder begrüssen zu dürfen.

  • 13 :15

    Thun reist in die goldene Stadt

    Das Traumlos Dortmund ist es für Thun nicht geworden, gegen Sparta Prag dürften die sportlichen Chancen der Berner Oberländer dagegen besser aussehen.

  • 13 :10

    Die Young Boys müssen nach Aserbaidschan

    Wenig Losglück für YB: Mit Karabach treffen die Berner auf ein Team aus Aserbaidschan. Karabach trägt seine Heimspiele in der Hauptstadt Baku aus.

    Die Spiele im Überblick

    Bildlegende: Alle Spiele im Überblick Die Spiele im Überblick SRF

  • 13 :00

    Auf wen treffen die Berner Teams?

    Nun gilt es auch für die beiden Berner Teams ernst. Zur Erinnerung noch einmal die möglichen Gegner von YB und Thun:

    YB: Molde, Karabach, Jablonec, Bröndby Kopenhagen und Milsami

    Thun: Borussia Dortmund, Southampton, Alkmaar, Sparta Prag und Krasnodar

  • 12 :21

    Um 13.00 Uhr folgt die EL

    Basel kennt seinen Gegner: Mit Maccabi Tel Aviv trifft der Schweizer Meister auf einen alten Bekannten. Um 13.00 Uhr geht es hier weiter mit der Auslosung der Playoffs zur Europa League.

  • 12 :20

    Termine

    Wann werden die Playoffs gespielt? Der FC Basel informiert.

  • 12 :18

    Alle Spiele im Überblick

    Die 10 Partien der Playoffs zur Champions League:

    Auslosung CL-Playoffs.

    Bildlegende: CL-Playoffs Auslosung CL-Playoffs. SRF

  • 12 :16

    Leverkusen muss nach Rom

    Die Duelle im sogenannten Liga-Weg:

    Lazio Rom - Leverkusen
    Manchester United - Brügge
    Sporting Lissabon - ZSKA Moskau
    Rapid Wien - Schachtar Donezk
    Valencia - Monaco

  • 12 :13

    Gute Erinnerungen

    Mit Maccabi verbinden den FCB gute Erinnerungen. Gegen die Israeli setzte sich der FCB vor 2 Jahren mit dem Gesamtskore von 4:3 durch und zog in die Champions League ein. Maccabis Trainer Paulo Sousa wechselte am Saisonende daraufhin von den Israeli zum FCB.

  • 12 :11

    Erneut gegen Maccabi

    Basel trifft wie vor zwei Jahren auf Israels Meister Maccabi Tel Aviv. Das Hinspiel findet am 18. oder 19. August in Basel statt.

  • 12 :07

    Auslosung beginnt

    Nach einem kurzen Rückblick auf die letzte CL-Saison geht's nun los mit der Auslosung. Giorgio Marchetti ist der Zeremonienmeister der UEFA und erklärt die Modalitäten. Wir starten mit der «Champions Route», also jener mit Basel.

  • 12 :02

    User wünschen sich Skenderbeu

    Die User auf srf.ch/sport wünschen sich Skenderbeu als Gegner für den FC Basel. Die Albaner kommen in unserer Umfrage auf 27% aller Stimmen.

    Resultate der Umfrage.

    Bildlegende: Umfrage Resultate der Umfrage. SRF

  • 11 :56

    In Kürze geht's los

    In Nyon steigt die Spannung. Hier noch einmal zur Erinnerung: Um 12.00 Uhr werden die CL-Playoffs mit Basel ausgelost. Nach einer kurzen Pause folgt dann um 13.00 Uhr die Auslosung der EL-Playoffs mit YB und Thun.

  • 10 :16

    Thun träumt vom BVB

    Thun hat sich im Super-League-Duell gegen Vaduz dank der Auswärtstorregel durchgesetzt. Als Lohn dürfen sich die Berner Oberländer auf einen attraktiven Gegner freuen. Das Traumlos schlechthin wäre Borussia Dortmund. Auch Southampton, Alkmaar, Sparta Prag oder Panathinaikos Athen wären spannende Gegner. Nur auf Krasnodar (Russ) dürfte im Berner Oberland kaum jemand hoffen.

  • 10 :13

    Trostpflaster für die Young Boys?

    Die Young Boys haben die CL-Playoffs deutlich verpasst. Nach dem Debakel in Monaco müssen die Berner nun in der Europa League ran. Immerhin: Als gesetztes Team trifft YB auf eine schwächer eingestufte Mannschaft. Die möglichen Gegner heissen: Molde (No), Karabach (Aze), Jablonec (Tsch), Bröndby Kopenhagen und Milsami (Mazedonien).

  • 10 :07

    Basel wird auf Aussenseiter treffen

    Die Aufgabe gegen Lech Posen hat der FC Basel souverän gelöst. Nun trennen den Schweizer Meister noch 2 Partien von der Champions League. In den Playoffs wird der FCB als gesetztes Team favorisiert sein. Die möglichen Gegner heissen: Partizan Belgrad, Maccabi Tel Aviv, Malmö, Astana oder Skenderbeu Korce.

  • 9 :53

    Herzlich willkommen

    In Nyon werden in der Champions League und der Europa League heute die Playoff-Partien ausgelost. Ab 12:00 Uhr rollen die Kugeln in der CL (mit Basel), ab 13:00 Uhr in der EL (mit YB und Thun). Sie können die Auslosung hier im Livestream und im Ticker mitverfolgen.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 5.8.15, 20:00 Uhr