So sicherte sich Sion einen Platz in der K.o.-Phase

Der FC Sion hat gegen Liverpool seinen 3. Matchball verwertet. Nach einem 0:0 im ausverkauften Tourbillon zogen die Walliser in die K.o.-Phase der Europa League ein. Den Spielverlauf können Sie im Ticker nachlesen.

Milner (links) und Assifuah im Duell um den Ball.

Bildlegende: Erfolgreich gekämpft Assifuah steht mit Sion dank einer kämpferisch tadellosen Leistung in der K.o.-Phase. Reuters

Fussball: EL, Sion - Liverpool 0:0

Zum Telegramm

Bordeaux - Rubin Kasan 2:2

Der Ticker ist abgeschlossen.
  • 20 :57

    Es geht gleich weiter

    Nachdem Sion der grosse Coup gelungen ist, steht nun der FC Basel gegen Lech Posen im Einsatz. Bleiben Sie dran und verfolgen Sie auch diese Partie live auf SRF zwei und im Liveticker.

  • 20 :53

    SION SCHAFFT DEN EINZUG IN DIE K.O.-PHASE

    Der FC Sion zeigt in der Europa League erneut eine ganz starke Leistung und steht verdient in den Sechzehntelfinals. Zum Abschluss erkämpfen sich die Sittener zuhause ein 0:0 gegen den grossen FC Liverpool.

  • 20 :49

    3 Minuten Nachspielzeit (90.)

    Die Fans im Tourbillon erheben sich für die letzten Minuten und sorgen für prächtige Stimmung.

  • 20 :47

    Brannagan für Firmino (90.)

    Nach einer doch eher enttäuschenden Leistung wird Firmino aus dem Spiel genommen. Brannagan kommt für die letzten Minuten.

  • 20 :46

    Mignolet spielt mit dem Feuer (88.)

    Ein Raunen geht durchs Stadion. Nach einem Rückpass riskiert der Schlussmann von Liverpool ein Dribbling und lässt Edimilson dann auch tatsächlich ins Leere laufen.

  • 20 :43

    Origi Zentimeter zu spät (84.)

    Plötzlich gehts ganz schnell. Smith flankt in den Lauf von Origi. Der Stürmer ist mit den Zehenspitzen noch am Ball, kann ihm aber nicht mehr entscheidend ablenken.

  • 20 :41

    Carlitos getroffen (82.)

    Völlig unnötig wie Clyne einsteigt. Der Liverpool-Verteidiger geht nur auf die Beine von Carlitos. Immerhin wird die Nummer 2 von Liverpool für diese Aktion mit Gelb bestraft.

  • 20 :37

    Haben sich die Spieler mit der Nullnummer abgefunden? (80.)

    Momentan geht nicht mehr allzu viel in dieser Partie. Beide Mannschaften erledigen vor allem ihre Defensiv-Arbeit souverän. Im Spiel nach vorne tun sich die Teams aber doch sehr schwer.

  • 20 :35

    -> Rubin Kasan erzielt den Ausgleich

    Während im Tourbillon immer noch alle auf den 1. Treffer warten, hat es in Bordeaux wieder geklingelt. Ustinov konnte für Kasan ausgleichen (76.).

  • 20 :31

  • 20 :30

    Vanins mit einer wichtigen Intervention (71.)

    Origi antizipiert einen Pass in die Tiefe und hat plötzlich nur noch Vanins vor sich. Der Stürmer versucht den Torhüter zu umlaufen, der Schlussmann setzt aber zu einem tollen Hechtsprung an und kann die Situation klären.

  • 20 :28

    Viel Mittelfeldgeplänkel (69.)

    Die Mannschaften neutralisieren sich im Moment praktisch vollständig. Viele Fehlpässe und intensiv geführte Zweikämpfe prägen das Bild.

  • 20 :24

    Gute Aktion von Sion (65.)

    Carlitos behauptet einmal mehr den Ball und verschafft sich etwas Platz. Seine Flanke verpasst Assifuah nur knapp. Seit langem so etwas wie Torgefahr im Tourbillon.

  • 20 :22

    -> Bordeaux setzt noch einen drauf

    Obwohl bereits ausgeschieden beweisen die Franzosen Moral und gehen kurz nach dem Ausgleich in Führung. Rolán trifft zum 2:1. Das sind doch sehr gute Nachrichten für den FC Sion.

  • 20 :19

    1. Wechsel bei Liverpool (61.)

    Jürgen Klopp holt Milner vom Feld. Coutinho ersetzt ihn im Mittelfeld.

  • 20 :17

    -> Bordeaux gelingt der Ausgleich

    Für die Franzosen markiert Laborde das 1:1 (58.). Damit wäre Sion momentan auch mit einer Niederlage weiter.

  • 20 :14

    Gute Freistossvariante von Sion (56.)

    Assifuah wird von den Beinen geholt. Ziegler überrascht die Hintermannschaft von Liverpool und lanciert am linken Flügel Carlitos. Dessen Flanke kann aber problemlos geklärt werden.

  • 20 :11

    Gelb gegen Kouassi (52.)

    Der Mittelfeldmotor im Team von Sion sieht die gelbe Karte. Seine Grätsche wird vom Schiedsrichter als zu gefährlich gewertet. Es ist eine Verwarnung mit möglicherweise bitteren Folgen. Kouassi wäre in einem allfälligen Sechzehntelfinal-Spiel gesperrt.

  • 20 :08

  • 20 :06

    Milner mit dem Oberschenkel (47.)

    Klasse wie sich Origi gegen 2 Abwehrspieler von Sion durchsetzt. Seine Hereingabe spediert Milner mit dem Oberschenkel in Richtung Tor. Vanins kann die Situation ohne Probleme klären.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 10.12.2015, 18:50 Uhr.